Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 105
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0111
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
763 Hügelige Landschaft. Im Vordergrunde links eine Frau mit zwei
Kindern einem Hirten mit seiner Herde nachblickend, rechts ein
Pilgerzug in einen Wald eintretend. 26,5/40.
Farbig getuschte Bleistiftzeichnung auf Pauspapier.

769 Eine vornehme Frau mit ihrem Kinde in der Hängematte liegend
lässt sich von einem Chinesen Kühlung zufächeln. 14/20,5.

Bleistiftzeichnung.

770 Madonna mit dem Christuskinde. 22/17,5.

Feder und Blei.

771 Studienkopf zu einem Rübezahl. 21,5/26,5.

Bleistiftzeichnung.

772 3 Blatt: Mädchenkopf mit Blattwerk im Haar; Genovefa im Walde
betend; Schwimmende Nixen. 15,5/10,5 bis 19/30.5.

Bleistiftskizzen.

773 Unter einem Baum am Waldesrande schlafen drei junge Ritter,
denen Nymphen und andere Märchengestalten im Traum erscheinen.

18/37.

Reiche Aquarelle.

774 Die Rheintöchter mit den Nibelungenkleinodien auf dem Boden des
Rheines schwebend. 27.5/34.
Blei, Feder und Tusche.

GUSTAV EDUARD SEYDEL.

Geboren 1822 in Luxemburg, gestorben 1881 in Dresden.

775 Bauerngehöft am Waldesrande. 20/31.
ülstudie von guter Bildwirkung. Bezeichnet „E. Seydcl $8'.

RUDOLF SEITZ.

Geboren I842 in München.

776 Sancta Maria ora pro nobis. Maria mit dem Christuskinde auf Wolken
sitzend. 14/9.
Aquarellierte Tuschzeichnung. Bezeichnet „R. S. iSpO '.

Amsler & Ruthardt, Berlin \V. 64.
loading ...