Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 107
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0113
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
F. STEÜB.

(Fliegende Blätter.)
783 Ein Nachtwächter erwischt einen
ohne Laterne Rad fahrenden Bur-
schen. Lustige Karikatur. 13/17.
Federzeichnung.

G. STRAUB.

78+ Kleiner Gebirgsteich, im Hinter-
gründe die schneebedeckten
Berge. 24/19.

Ausgeführte Aquarelle. Bezeich-
net „G. Straub 1871".

785 Gebirgsbach zwischen grossen Felsblöcken, mit Blick auf die Schnee-
berge- 20,5/18.

Ebenso. Bezeichnet „ G. Straub*.

W. STRIOWSKI.

786 Lustige Musikanten in mittelalterlicher Tracht in der Schenke. 25,5/34,5.

Ausgeführte Bleistiftzeichnung auf bräunliches Papier, wei=s eehöht Be-
zeichet „ W. S/riowski lSfj".

ih—-1—i i

KONRAD GUSTAV SUES.

Geboren 1823 in Rumbeck, gestorben 1881

in Düsseldorf. >V

787 7 Blatt: Titelbild und Illustrationen ü&
zu „Drollige Geschichten in Bil-
dern und Gedichten von Th.

Buddeus". Reizende Darstellun- f J% ^xMwQfti,,-,-
gen zu verschiedenen Tierfabeln | j*1 V ' ( l 'f'%

14,5/10 bis 19,5/23. |Wl r^M^&^ü
Ausgeführte, reiche Aquarelle.
Bezeichnet.

ADOLF TIDEMAND.

Geboren I8I4 in Mandal, gestorben I87u ^'
in Christiania.

788 Hirtenjunge mit seinen Ziegen
unter einem Felsblock gegen einen
Gewitterregen Schutz suchend.

17/24,5.

Aquarelle. Bezeichnet „A. Tide- \

tnattd".

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64. No. 7S7
loading ...