Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien des XV. bis XIX. Jahrhunderts: reiche Werke und schöne Blätter von Aldegrever, Jacobo de Barbari, Beham ... ; französische Bildnisse und Genredarstellungen ; kostbare höchst seltene Blätter von Israhel von Meckenem und die eminent seltene Kreuzigung Christi von Fra Filippo Lippi ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 29. April und folgende Tage (Katalog Nr. 76) — Berlin, [1907]

Seite: 16
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_04_29/0022
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
16

CALLOT — CHEREAU.

239 13 Blatt: Exercices militaires. M. 582—594.

Vorzügliche frühe Abdrücke vor den Nummern, mit Plattenrand.

240 Parterre du Palais de Nancy. M. 6221.

Vorzüglicher Abdruck des ersten 2 u Standes vor der Adresse von
Israel Silvestre.

241 Der grosse Markt zu Florenz, bei der Kirche der Madonna del Imprunetta.
roy. qu. fol. Erste Platte. M. 624. Später Abdruck. Beschädigungen halber
aufgezogen.

242 Dieselbe Darstellung. Zweite Platte. M. 625.

Vorzüglicher Abdruck. Selten so wohl erhalten.

243 4 Blatt: Die Folge der Zigeuner. M. 667—670.

Ausgezeichnete Abdrücke vor der Adresse von Israel Silvestre auf dem
zweiten Blatte.

244 Der Mann mit hängendem Bauch und mit hohem Hut, aus Varie Figure
Gobbi. M. 752.

Vorzüglicher Abdruck vor der Nummer, mit Rand.

245 Das tanzende Weib und der Mandolinenspieler. Groteske Figuren aus
Les Caprices. M. 836.

Vorzüglicher Abdruck vor der Nummer, mit breitem Rand.

246 13 Blatt und Titel: Les Fantaisies. M. 868—881.

Vorzügliche frühe Abdrücke vor den Nummern, mit Rändchen.

ANTONIO CANALE IL CANALETTO.

247 Titelblatt zu „Vedute altre prese da i Luoghi . . . ." qu. fol. Meyer 1.

Vorzüglicher Abdruck mit breitem Rand. Unbedeutend stocklleckig.

248 Le porte del Dolo. M. 61.

Prachtvoller ers te r Abdruck vor der Bezeichnung F. F. II. im Unterrandc
rechts, mit breitem Rand. Sehr selten so schön.

AGOSTINO CARRACCI.

249 Der Schmerzensmann dem Volke vorgestellt. Nach Correggio. B. 20.

Hauptblatt des Künstlers in sehr schönem Abdruck, mit breitem Rand.

250 Die Jungfrau Maria, umgeben von vier Engeln, erscheint dem heiligen
Hieronymus. Tintoretto p. B. 76.

Prachtvoller Abdruck, mit Rändchen.

251 Mercur und die drei Grazien. Nach dem Gemälde des Tintoretto im
Palazzo Ducale zu Venedig. B. 117.

Ebenso schön. Sammlung Peter Lely.

FRANCOIS CHEREAU.

252 Melchior, Kardinal von Polignac. Fast ganze Figur im Lehnsessel. Rigaudp.
gr. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

253 Louis Pecour, Ballettmeister der Pariser Oper und Komponist. Hüftbild in
phantastischer Gewandung. Tourniere p. fol.

Ausgezeichneter Abdruck.

254 Nicolas de Largilliere, der Maler. Hüftbild mit einer Zeichenmappe vor der
Staffelei, in Fensterumrahmung. Se ipse p. gr. fol.

Ebenso, mit Rand.

Kupferstich-Auktion LXXVI.
loading ...