Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien des XV. bis XIX. Jahrhunderts: reiche Werke und schöne Blätter von Aldegrever, Jacobo de Barbari, Beham ... ; französische Bildnisse und Genredarstellungen ; kostbare höchst seltene Blätter von Israhel von Meckenem und die eminent seltene Kreuzigung Christi von Fra Filippo Lippi ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 29. April und folgende Tage (Katalog Nr. 76) — Berlin, [1907]

Seite: 17
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_04_29/0023
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
daniel chodowiecki.

17

DANIEL CHODOWIECKI.

255 Der Künstler selbst. Brustbild in Oval, mit dem Bibliothekszeichen. Zingg
del. Geyser sc. 8. E. 7. Schöner Abdruck.

256 Derselbe im hohen Alter. Brustbild in Oval. Meno Haas sc. Punktiert.
8. E. 10. Ebenso.

257 Friedrich der Grosse zu Pferde. E. 9. Ausgezeichneter Abdruck, mit
Rand.

258 Titelkupfer zu den Psalmen. E. 19 III.

259 Der grosse l'Hombre-Tisch. E. 22. Wie es scheint Kopie 2, aber mit der
vollendeten Jahreszahl 1763, deren Engelmann nicht erwähnt.

260 Les adieux de Calas, genannt der grosse Calas. E. 48. Zweite Platte II 2c.
Ausgezeichneter Abdruck, mit Rand.

261 Dasselbe Blatt. E. 48. Zweite Platte II 2c. Schöner Abdruck.

262 La malheureuse famille Calas. Carmontelle del. Delafosse sc. qu. fol.
Gegenstück zu Vorigem. Ebenso, mit Rand.

263 David Fridländers Bibliothekszeichen. E. 111.

264 12 Blatt zu Gellerts Fabeln und Erzählungen. E. 141 II. Zerschnitten. Drei
Blatt fleckig.

265 12 Blatt zu Gellerts Fabeln. E. 160 II. Ebenso. Ebenso.

266 12 Blatt zur Geschichte des Predigers Gros. E. 17211. Zerschnitten.

267 Titel und Portrait zu Voss' Musenalmanach für 1778. E. 204 II. Un-
zerschnitten. Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

268 Erstes, siebentes und achtes Blatt zu Bürgers Gedichten. Erste Ausgabe.
E. 232, 238, 23911.

269 Erstes bis viertes Blatt zu Le Sages Gil Blas. E. 272—276 III. Unzerschnitten.

270 Fünftes bis achtes Blatt zu Le Sages Gil Blas. E. 285—288 III. Ebenso schön.

271 Erstes bis viertes Blatt zu Wezeis Peter Marks. E. 292—2951. Vorzüg-
liche Abdrücke, je zwei Blatt unzerschnitten.

272 12 Blatt verschiedenen Inhalts. E. 306 III. Zerschnitten.

273 Neuntes bis zwölftes Blatt zu Le Sages Gil Blas. E. 313-316 III. Un-
zerschnitten.

274 Titel und Portrait zu dem Almanac genealogique de Lauenbourg pour 1780
E. 331 II. Unzerschnitten. Mit einem Fleck.

275 12 Blatt : Occupations des Dames. E. 355 II. Ausgezeichnete Abdrücke.
Zerschnitten.

276 Die Werke der Finsternis. E. 394 II.

277 Die büssende Magdalena. E. 418.

278 12 Blatt zu Tressans Huon de Bordeaux. E. 439 II. Zerschnitten.

279 12 Blatt zum Centifolium Stultorum. E. 440111 b. Ebenso.

280 Zweites Blatt zu Kleins Leben grosser Deutschen. E. 463 II. Mit breitem
Rand.

281 Zweites Blatt zur Bibliothek der Romane. E. 474.

282 12 Blatt zu Müllers Siegfried von Lindenberg. E. 480 II. Zerschnitten.

283 12 Blatt zu Sprengeis Nordamerikanische Revolution. E. 492 III. Ebenso.

Amaler ä Ruthardt, Berlin W. 64.

2
loading ...