Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien des XV. bis XIX. Jahrhunderts: reiche Werke und schöne Blätter von Aldegrever, Jacobo de Barbari, Beham ... ; französische Bildnisse und Genredarstellungen ; kostbare höchst seltene Blätter von Israhel von Meckenem und die eminent seltene Kreuzigung Christi von Fra Filippo Lippi ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 29. April und folgende Tage (Katalog Nr. 76) — Berlin, [1907]

Seite: 52
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_04_29/0058
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
52 HEYDEN — HISTORISCHE EREIGNISSE.

JACOB VON DER HEYDEN.

862 Caspar Bitsch. Jurist zu Strassburg. Halbfigur mit Halskrause. 4.

Ausgezeichneter Abdruck, mit breitem Rand.

863 Peter Brederode, Jurist, Gesandter in Deutschland. Hüftbild in Oval. kl. fol.

Ebenso, ebenso.

864 Metrophan Cristopulos, griechischer Theologe und Musikgelehrter. Halbfigur.
Js. v. d. Heyden p. kl. fol.

Ebenso, mit Plattenrand.

865 Rudolf Goclenius, Philosoph, Arzt, Professor zu Marburg. Brustbild mit
Halskrause. 4.

Ebenso, ebenso.

866 Johannes Heller, Bürgermeister zu Strassburg. Hüftbild in Amtstracht. 4.

Ebenso, mit Rändchen.

867 Thomas Wegelin, Professor und Prediger zu Strassburg. Brustbild mit
Halskrause in Oval. 8.

Ebenso, ebenso.

AUGUSTIN HIRSCHVOGEL.

868 Selbstbildnis des Künstlers. Brustbild im Profil nach links. B. 40.

Ausgezeichneter Abdruck der täuschenden Kopie, mit Rand.

HISTORISCHE EREIGNISSE.

Siehe auch unter No. S05, 1531, 1Ö57, ^'5^, 1600, 1661, 1792. -

869 Die Hinrichtung der Grafen Egmont und Horn am 5. Juni 1568 zu Brüssel.
Aus Hogenberg. qu. fol.

870 Die Ermordung des Prinzen von Oranien zu Delft, im Jahre 1584. R. de
Hooghe inv. Luyken sc. qu. fol.

871 Die Hinrichtung Karls I. von England vor.Whitehall am 30. Januar 1649. qu.fol.

872 Karl IL, König von England nimmt Abschied von den Generalstaaten am
I.Juni 1660. Van der Vliet inv. T. Matham sc. gr. qu. fol. Mullerl 2156, 4b.

873 Derselbe König in einer Sitzung der Staaten von Holland am I.Juni 1660.
G. du Falk inv. A. van Zijvelt sc. gr. qu. fol. M. I. 2156, 5b.

874 Allegorische Darstellung auf die 1675 erfolgte Regierungsübernahme durch
Karl II. von Spanien. Der König in der Tracht eines römischen Imperators
empfängt das Schwert seiner Väter aus den Händen Jupiters, der in Wolken
thront. Links Huldigung durch allegorische Gestalten. R. de Hooghe sc. gr. fol.

Vorzüglicher Abdruck. Kleine Risse unterlegt.

875 Landung des Prinzen von Oranien, späteren Königs Wilhelm III. von Eng-
land, an der englischen Küste im November 1688. Grossbritannia mit dem
Bilde der Prinzessin Maria begrüsst den Ankommenden, hinter ihr der Adel
und die Geistlichkeit. Im Hintergrunde militärisches Gepränge und Ausblick
auf das Meer mit der Flotte. Idem sc. gr. qu. fol.

Ebenso. Ebenso.

876 Huldigungsblatt für Wilhelm III., den Gründer des Seminars zu Lingen in
Hannover. Der von Unterrichtsgebäuden eingeschlossene Spielplatz des
Seminars ist reich belebt durch Studenten, links eine Königliche Karosse
mit vier Pferden. Vorn allegorische Figuren, oben das Brustbild des
Stifters. Idem sc. gr. qu. fol. Muller I. 2990.

Ebenso. Ebenso.

Kupferstich-Auktion LXXVI.
loading ...