Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien des XV. bis XIX. Jahrhunderts: reiche Werke und schöne Blätter von Aldegrever, Jacobo de Barbari, Beham ... ; französische Bildnisse und Genredarstellungen ; kostbare höchst seltene Blätter von Israhel von Meckenem und die eminent seltene Kreuzigung Christi von Fra Filippo Lippi ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 29. April und folgende Tage (Katalog Nr. 76) — Berlin, [1907]

Seite: 74
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_04_29/0080
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
74

1299 David mit dem Haupt des Goliath wird vor den Toren Jerusalems
empfangen. Peter Firens sc. fol. Ngl. Mon. IV 2953.

Vorzüglicher Abdruck.

1300 12 Blatt: Verschiedene Darstellungen, darunter die Folge zur Geschichte
des verlorenen Sohnes und das musizierende Paar. B. 19—23, 84, 101, 124,
142,150,151,155. Kopien.

HENRI JEAN AUGUSTIN LEYS.

1301 Vor der Hinrichtung. Szene in einer alten holländischen Stadt. Original-
radierung, fol.

Sehr schöner Abdruck, mit Plattenrand.

FRA FILIPPO LIPPI.

1302 Die Kreuzigung Christi. Figurenreiche Darstellung. B. 15. Pass. V pag. 52, 10.

Meisterwerk der italienischen Kunst aus dem Ende des XV. Jahr-
hunderts in ausgezeichnetem Abdruck; verhältnismässig wohler-
halten, da diese frühen italienischen Blätter fast nie ohne kleine
Beschädigungen bis auf unsere Zeit gekommen sind. Von der
allergrössten Seltenheit.

LITHOGRAPHIEN.

1303 5 Blatt: Die Malerei an der Quelle der Natur, nach einer Skizze von Füger;
Apotheose auf Klopstock; Brustbild eines unbekannten Fürsten; Ziegenbock
und Schaf unter einem Baum, nach Ommeganck lithographiert von Burg-
graff; Italienischer Reiter in einer Landschaft, Alcainifec. fol. — gr. fol.
Frühe interessante Lithographien in sehr schönen Abdrücken.

JAN LIVENS.

1304 Alter Mann mit Totenkopf. Nach einer Zeichnung von Livens, vielleicht
von ihm selbst radiert. 4.

Unbeschrieben und sehr selten.

ADRIAN LOMMELIN.

1305 Der Triumphzug der Barmherzigkeit. Rubens p. imp. qu. fol. Von zwei
Platten. Sehn. III 26.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand. Ohne Grund aufgezogen.

GIUSEPPE LONGHI.

1306 Die büssende Magdalena. Nach dem Gemälde von Corregio in der
Dresdener Gallerie. qu. fol. Apell 14.

Prachtvoller früher Abdruck vor der Retusche, auf dünnes Papier und mit
vollem Rand. Selten so schön.

JAN LOYS 1643.

1307 Ecce homo. Christus mit der Dornenkrone und dem Rohr-an eine Säule
gelehnt, dahinter Pilatus. Radiert. 8.

Vorzüglicher Abdruck, ohne Rand. Sehr selten.

DIRK MAAS.

1308 Der Reiter, der sein Pferd nach der Seite laufen lässt. Van der Kellen 10.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen.

Kup ferst ich-Auktion LXX VI.
loading ...