Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des zu Hamburg verstorbenen Herrn Dr. Johannes Mohrmann: nebst einem Nachtrag aus anderem Besitz ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Handzeichnungen erster deutscher und ausländischer Künstler ... ; Versteigerung zu Berlin, den 29. und 30. Oktober (Katalog Nr. 77) — Berlin, 1907

Seite: 17
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_10_29/0025
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 17 —

98 Aus Dur und Moll. Concertstücke ohne Noten von Karl von Schlözer.
Mit 45 Illustrationen nach Original-Zeichnungen von Paul Klette,
Hermann Prell, Richard Scholz und einer Originalradierung (Halldame)
von Max Klinger. Berlin 1885. kl. 8. In Originaleinband, entworfen
von Hermann Prell.

Vollständiges, besterhaltenes Exem-
plar, interessant durch die nur wenig
bekannte Original-Radierung
von Max Klinger.

99 Balldame. Titelbild aus vorigem
Werk. kl. fol.

Vorzüglicher Probedruck auf
großes Japanpapier, mit vollem
Rand. Sehr selten.

100 Blüthen aus dem Treibhause der
Lyrik. Eine Mustersammlung.
Dritte (erste von Max Klinger
illustrierte) Auflage. Leipzig 1882.
47 kleine Vignetten in Glas-
radierung von Max Klinger. 12.
In Originalpappband mit einer
Vignette von Klinger.

Obige kleine Sammlung humor-
voller und satyrischer Gedichte ist
1 854 von ein paar lustigen Studenten
verfaßt und bei der dritten Neu-
auflage 1882 von Klinger mit scherz-
haften Vignetten und Initialen ge- No. 07.
schmückt worden. Dieses reizende kleine Buch, das nur wenigen bekannt
sein dürfte, ist in dieser alten Original-Ausgabe sehr selten
geworden.

101 Exlibris Max Klinger. Venus mit dem Apfel in einer Landschaft.
Motto: „Lo sono io." kl. 4.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier, mit Rand. Sehr selten.

102 Exlibris Elsa Asenijeff. Symbolische Darstellung auf die Macht weib-
licher Schönheit. Motto: „Belta vince." kl. 4.

Vorzüglicher Abdruck auf holländisches Papier, mit breitem Rand.
Ebenso selten.

103 Exlibris Dr. Julius Vogel. Ein nackter Jüngling nachdenkend auf
felsiger Meeresküste sitzend, kl. 4.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

104 Radierungen. Muse auf einer Kupferplatte tanzend. Titelblatt für
den Katalog der National-Galerie. 4.

Vorzüglicher früher Abdruck auf Chinapapier vor der Ver-
wendung zum Buch, mit breitem Rand.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64. 2
loading ...