Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des zu Hamburg verstorbenen Herrn Dr. Johannes Mohrmann: nebst einem Nachtrag aus anderem Besitz ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Handzeichnungen erster deutscher und ausländischer Künstler ... ; Versteigerung zu Berlin, den 29. und 30. Oktober (Katalog Nr. 77) — Berlin, 1907

Seite: 28
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_10_29/0036
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 28 —

166 Bärtiger Herr in nachlässiger Haltung nach links sitzend, das Gesicht
dem Beschauer zugewendet, auf den Knien einen Dreispitz haltend;
links daneben eine Studie für die Handhaltung mit dem Dreispitz.
Studie für einen an der rechten Spiegelwand sitzenden Minister auf
dem Gemälde „Ballsouper" in Leipziger Privatbesitz. 11,5x18,3 cm.
Vorzügliche, ausgeführte Bleistiftzeichnung. Bezeichnet ,,A, M.

167 Aelterer Mann mit großem Bart von vorn, an einem Tisch sitzend und
sich ein Streichholz anzündend, der Kopf leicht nach rechts auf-
blickend; links daneben fünf ausgeführte Händestudien. Studie zu
dem in der Mitte sitzenden Herrn auf der Aquarelle ,,Biergarten in
Kissingen" in der Dresdener Galerie. 13x21 cm.

Interessante Studie. Bezeichnet „A.

168 Brustbild einer alten Frau, Slavonierin. 21x14,5 cm.

Studie nach der Natur in schwarzer Kieide. Bezeichnet ,,-M."

= Diese und die nachfolgenden Zeichnungen von Menzel hat der Vor-
besitzer als Originale des Meisters erworben und unter dieser Bezeichnung
in seiner Sammlung geführt. Wir selbst können uns der Zuteilung dieser
Blätter an Menzel nicht anschließen. -

169 Zwei junge Slavonier. Studie nach der Natur. Auf der Rückseite
Studie eines Mannes und zwei Köpfe. 21X14,5 cm.

In schwarzer Kreide. Ebenso.

170 Slavonischer Grenzwächter. Ebenso. 21X14,5 cm.

Ebenso. Ebenso.

171 Im Examen. Links am Tisch ein alter Gelehrter, welcher eine Gruppe

junger Herren, die ihm mit gespann-
ter Aufmerksamkeit lauschen, zu
examinieren scheint. 15X22 cm.

Ölskizze auf Papier, grau in grau.
Bezeichnet „A. M. 1874."- In Gold-
rahmen.

VICTOR MIGNOT—BRUXELLES.

172 Honore de Balzac, der bekannte

Schriftsteller. Halblebensgroßer Kopf.
Originalradierung, fol.

Prächtiges Bildnis in vorzüglichem
Abdruck in Farben, im Unterrande
ein Mädchenkopf mit großem Hut,
auf Büttenpapier, mit vollem Rand.
Vom Künstler handschriftlich
bezeichnet „K Mignoi''.

Kunst-Auktion LXXVII.
loading ...