Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des zu Hamburg verstorbenen Herrn Dr. Johannes Mohrmann: nebst einem Nachtrag aus anderem Besitz ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Handzeichnungen erster deutscher und ausländischer Künstler ... ; Versteigerung zu Berlin, den 29. und 30. Oktober (Katalog Nr. 77) — Berlin, 1907

Seite: 52
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_10_29/0060
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 52 —

364 „Eine Anweisung auf den goldenen Zukunftsstaat . . . ." Ein Schuh-
macher mit seiner Familie in seiner Werkstatt vernimmt gespannt das
Wahlresultat. 34X31 cm.

365 Die Wahlküren von Hamburg: Frau Bachstein in Tivoli: „Wir haben
am 16ten Juni unsere Männer zum Siege geführt und jetzt wollen wir
uns an die Spitze der Bäckergesellen stellen." Drei häßliche Frauen-
rechtlerinnen von vielen Männern gefolgt. 33X31 cm.

366 „Vom Bäckerstreik. Der Brotträger Lütgen Pipers wird seiner zweifel-
haften politischen Stellung wegen heftig verfolgt." 29X37 cm.

367 Zwischen Hunger und Liebe. Ein Frosch im Zweifel, ob er einem
Froschweibchen oder einer Fliege nachlaufen soll. 25X14,5 cm.

Bezeichnet „Brinkmann".

OTTO BROMBERGER —MÜNCHEN.

Federzeichnung mit Tusche. Bezeichnet „Otto Bromberger Mchn. t/2."

368

Bleistiftzeichnung. Voll bezeichnet

JULIUS DIEZ—MÜNCHEN.

369

Goethe im Höllenfeuer. »Nu', Herr
Geheimrat, jetzt thut's Ihnen wohl
recht leid, daß Sie so unzüchtige
Sachen gedichtet haben??" Abgebildet
in der Münchener „Jugend" Jahrgang
1899 No. 35. 48,5X30.5 cm.

Kreide und Tusche. Bezeichnet mit

/

dem Monogramm ,,J. D".

TCo. 368.

OTTO GREINER —ROM.

— Sicht.' unter Originalradierungen. —

JEAN BAPTISTE GREUZE.
370 Brustbild einer jungen Frau mit Haube. 45,5X31 cm.
Kreidezeichnung, weiß gehöht, auf blaues Papier.

Kunst-Auktion LXXVII.
loading ...