Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des zu Hamburg verstorbenen Herrn Dr. Johannes Mohrmann: nebst einem Nachtrag aus anderem Besitz ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Handzeichnungen erster deutscher und ausländischer Künstler ... ; Versteigerung zu Berlin, den 29. und 30. Oktober (Katalog Nr. 77) — Berlin, 1907

Seite: 60
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_10_29/0068
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 60 —

413 Dame im Straßenkostüm von vorn, die Hände auf die Hüften gestützt.
Halbfigur. Ebenso, fol.

Abdruck No. 34 in zarten Tönen, ebenso, ebenso. Ebenfalls hand-
schriftlich bezeichnet „No. 34 Frits Burger".

414 Sitzendes Mädchen mit halb entblößter Brust. Gewandstudie zum
Münchener Künstlerfest 1898. Ebenso, fol.

Vorzüglicher Abdruck in Farben, mit vollem Rand. Vom Künstler
eigenhändig gezeichnet „Fritz Burger".

OTTO ECKMANN —BERLIN.

415 Mondspiegelung im Wasser, von einem Boot aus gesehen. Original-
holzschnitt. Schm. kl. fol.

Vorzüglich in mehreren Tönen gedruckt, mit Rändchen.

JULIUS EHRENTRAUT—BERLIN.

416 Die Raucher. Zwei Soldaten in mittelalterlicher Tracht in einer Wirts-
stube. Originalradierung, kl. fol.

Vorzüglicher früher Künstler druck vor dem gestochenen
Künstlernamen und vor der Adresse, auf Chinapapier, mit
vollem Rand.

RICHARD ESCHKE D. J. — BERLIN.

417 Torpedoboot im Kampfe auf hoher See. Originalradierung, fol.

Vorzüglicher früher Künstlerdruck vor dem gestochenen
Künstlernamen und vor der Adresse, auf Japanpapier, mit
breitem Rand.

WILHELM FELDMANN-BERLIN.

418 Am Weiher. Originalradierung, fol.

Vorzüglicher früher Künstlerdruck vordem gestochenen Künstler-
namen und vor der Adresse, auf Japanpapier, mit breitem Rand.

OTTO FISCHER—DRESDEN.

419 Abend. Brustbild eines Mädchens mit langem Schleier, im Hinter-
grunde eine Küstenlandschaft. Originallithographie, gr. qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck auf Japanpapier, mit breitem Rand. Vom
Künstler handschriftlich bezeichnet „Otto Fischer"

Kunst-Auktion LXXVII.
loading ...