Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des zu Hamburg verstorbenen Herrn Dr. Johannes Mohrmann: nebst einem Nachtrag aus anderem Besitz ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Handzeichnungen erster deutscher und ausländischer Künstler ... ; Versteigerung zu Berlin, den 29. und 30. Oktober (Katalog Nr. 77) — Berlin, 1907

Seite: 71
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1907_10_29/0079
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
_ 71 -

488 Ebendaraus. 4 Blatt mit sechs symbolischen Darstellungen über das
menschliche Schicksal. Randleisten in Lithographie zu demselben
Liede. Schm. kl. fol.

Vorzügliche Abdrücke, auf Japanpapier, zwei Blatt doppelseitig bedruckt

489 Ebendaraus. Tod und Mädchen. Symbolische Darstellung auf die
Allmacht des Todes, als Nachklang zu vorigem Liede. kl. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck auf großes Japanpapier, mit vollem
Rand. Vom Künster handschriftlich bezeichnet „M. Klingel*'

490 Ebendaraus. 2 Blatt: Symbolische Darstellungen auf das Liebessehnen
und den Tod. Randleisten in Lithographie zu den Liedern „Feld-
einsamkeit" von Herrn. Allmers und Hölderlins Schicksalslied.
Schm. kl. fol.

Vorzügliche Abdrücke auf Japanpapier, mit Rand.

491 Ebendaraus. Landschaft mit einem pflügenden Bauer, darüber die
Hand des Schicksals, welche von dem Richtmaß das Lot der
Gerechtigkeit abreißt. Randleiste in Radierung als Schlußbild zu
Hölderlins Schicksalslied. kl. fol.

Prachtvoller früher Abdruck auf großes Japanpapier, mit vollem Rand.
Vom Künstler handschriftlich bezeichnet „M. Klinger".

492 Aus opus XIII, Vom Tode, Zweiter Teil. Der Künstler, fol.

Vorzüglicher früher Abdruck auf Japanpapier, mit Rand. Vom
Künstler eigenhändig bezeichnet „j. Dr.u

493 Aus den Radierungen für die Festschrift zur Eröffnungsfeier des
Königlichen Kunstgewerbemuseums zu Berlin 1881: Blatt III, Portal
des neuen Kunstgewerbemuseums, qu. 4.

Vorzüglicher Probedruck, auf Chinapapier, mit breitem Rand. Mit

des Künstlers Stempel * (SS) *

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 6j.
loading ...