Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das radierte Werk von Max Klinger in allerersten Ausgaben und frühesten Probedrucken von erster Schönheit und grösster Seltenheit aus der Sammlung des Herrn D... Berlin: nebst anderen kleinen Beiträgen, darunter Frühdrucke von Geyger, Greiner, Herkomer, Legros, Leibl, Millet, Orlik, Stauffer, Liebermann, Whistler, Zorn u. a. ; Versteigerung zu Berlin, 23. und 24. März [1908] (Katalog Nr. 78) — Berlin, [1908]

Seite: 15
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_03_23/0021
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 15 —

89 Opus VII. Landschaften. Blatt L Der Mittag, gr. fol.

Ausgezeichneter Abdruck auf holländisches Papier, mit vollem Rand.

90 Blatt II ebendaraus. Die Chaussee, bei Gewitterstimmung, gr. fol.

Die schönste und begehrteste Landschaftsradierung des Künstlers
in prachtvollem frühen und wirkungsvollen Abdruck der ersten
Ausgabe, Exemplar No. 6, mit dem kleinen Kopf im Unterrande und
vor dem gestochenen Künstlernamen, aufChinapapier und mit sehr
breitem Rand. Mit dem Stempel des Künstlers I@6. Exemplare
von der Qualität des vorliegenden sind von allergrößter Seltenheit.

91 Blatt III ebendaraus. Die Mondnacht, gr. qu. fol.

Ausgezeichneter Abdruck auf holländisches Papier, mit vollem Rand.

92 Opus VIII. Ein Leben.
Zyklus von fünfzehn Blät-
tern, radiert und kom-
poniert von Max Klinger.
Die nachfolgenden Blätter
widmet in freundschaft-
lichster Verehrung dem
Schriftsteller und Kritiker
Herrn Dr. Georg Brandes
der Künstler. Berlin 1884.
gr. fol. In Kaliko-Original-
mappe.

Handexemplar des

Künstlers der
ersten Ausgabe von
den unverstählten
Platten, teilweise

vor kleinen Überarbeitungen in den Schattenpartien und auf
leinstes Japanpapier. Jedes Blatt liegt in einem besonderen Um-
schlag und trägt fast ausnahmslos sowohl auf dem Abdruck, als auch
auf dem dazugehörenden Umschlag handschriftliche Bemerkungen
des Künstlers. Ein kostbares Unikum und eine Zierde jeder Samm-
lung. Da das Werk nicht zur Ansicht verschickt werden kann, geben wir
nachstehend eine möglichst genaue Inhaltsbeschreibung:

2 Blatt: Nereiden im Wasser. Spezial-Vignetten für die erste und zweite Ausgabe.
Auf Kupferdruckpapier, mit viel Rand. Die Vignette zur zweiten Ausgabe in
Rotbraun und mit B1 eistiftkorrekturen des Künstlers auf dem Unter-
körper des Weibes. Auf dem Umschlag vom Künstler handschrift-
lich bemerkt „Spesial- Vignetten für die Erste und Zweite Ausgabe des
Rad. Werkes „Ein Leben".

Blatt I. Prefacio I. Eva unter dem Baume der Erkenntnis, fol. In zwei Farben
gedruckt. Vom Künstler handschriftlich auf dem Abdruck bezeichnet
„M. Klinker 10 4. S4. 2. Zustand. 4. Druck. No. 1. Prefacio I." und auf
dem Umschlag „Ich bitte das (dieses) Deckblatt vordem Umwenden wieder

Anisler & Ruthardt, Berlin \V. 64.
loading ...