Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das radierte Werk von Max Klinger in allerersten Ausgaben und frühesten Probedrucken von erster Schönheit und grösster Seltenheit aus der Sammlung des Herrn D... Berlin: nebst anderen kleinen Beiträgen, darunter Frühdrucke von Geyger, Greiner, Herkomer, Legros, Leibl, Millet, Orlik, Stauffer, Liebermann, Whistler, Zorn u. a. ; Versteigerung zu Berlin, 23. und 24. März [1908] (Katalog Nr. 78) — Berlin, [1908]

Seite: 17
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_03_23/0023
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 17

Blatt XIII. Epilog. Christus und die Sünderin. <|u. foK Probedruck vor Über-
arbeitung der stark belichteten Stellen auf den Gewändern und auf
den Körpern der am Boden sitzenden Weiber und vor Ausschlei fung
der in der rechten unteren Ecke überschieI!enden Linien. Auf dem
Umschlag handschriftlich bezeichnet „Ein Leben. Epilog. No. tj.
Christus und die Sünderin."

Blatt XIV. Epilog. Leide! kl. fol. Probedruck vor dem Ausschleifen des
kleinen Stichelglitschers zwischen dem Kreuz und den beiden weib-
lich e n Gestalt en Handschriftlich bezeichnet „M.Klinger. 3. Od. 84."
und auf dem Umschlag „Ein Leben. Epilog No. 14 — Leide! —".

Blatt XV. Epilog. Nichts. Schlullblatt der ersten Ausgabe, kl. fol. Vor Reini-
gung der Plattenränder. Handschriftlich bezeichnet ,M. Klinger.
20. Jan. 1884. Berlin. 3. Z. 3. Dr. No. tß. Epilog III, Nichts. Ein Leben.
Rad. Op. N. No. /j-." und auf dem Umschlag „Ein Leben. Epilog. No /,-.
— Nichts —."

93 Blatt VI aus voriger Folge. Anerbieten,
kl. qu. fol.

Kostbarer Probedruck der ver-
worfenen ersten Platte auf feinstes
großes Japanpapier, mit vollem
Rand. Vom Künstler handschrift-
lich b ezei ch net „M. Klinger. 2410.84.
5. Zustand. 2 Dr." Von der aller-
größten Seltenheit.

94 Blatt IX ebendaraus. Auf der Straße, fol.

Prachtvoller Fr Dh druck d e r verworfenen
ersten Platte auf feinstes, großes
Japanpapier, mit vollem Rand und von
derselben großen Seltenheit.

95 Blatt XII ebendaraus. Untergang, fol.

Prachtvoller Probedruck der ver-
worfenen, ersten Platte auf feinstes,
großes Japanpapier, mit vollem Rand.
Vom Künstler handschriftlich be-
zeichnet „AI. Klinger 4.10.84. Berlin'.
Ebenso selten.

96 Blatt XIII ebendaraus. Epilog. Christus

und die Sünderin, qu. fol. -No. rM.

Prachtvoller früher Probedruck vor Überarbeitung der grellen
Lichter auf den am Boden sitzenden Weibern, vor de r B esc ha tt 11 ng
des Gewandes Christi und vor Ausschleifung der überschießenden
Linien am linken Plattenrande, auf Kupferdruckpapier und mit
breitem Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet Klinger.
29 \j. 84 1. Z. 1. Dr. ' Höchst selten.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...