Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das radierte Werk von Max Klinger in allerersten Ausgaben und frühesten Probedrucken von erster Schönheit und grösster Seltenheit aus der Sammlung des Herrn D... Berlin: nebst anderen kleinen Beiträgen, darunter Frühdrucke von Geyger, Greiner, Herkomer, Legros, Leibl, Millet, Orlik, Stauffer, Liebermann, Whistler, Zorn u. a. ; Versteigerung zu Berlin, 23. und 24. März [1908] (Katalog Nr. 78) — Berlin, [1908]

Seite: 20
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_03_23/0026
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 20 —

Xo. 104.

Blatt VI ebendaraus. Intermezzo. Adam
und Eva und Tod und Teufel. Erster,
nicht verwendeter Entwurf, qu. fol.

Früher Probedruck vor der Schrift,
auf Chinapapier und mit Rand. Hand-
schriftlich bezeichnet „Max Klinger:
Leipzig l8j8." Äußerst selten.

Blatt VII ebendaraus. Neue Träume.
Allegorische Darstellung auf den Taumel
der Leidenschaften, gr. fol.

Prachtvoller Abdruck der ersten Aus-
gabe von 1903 vor dem gestochenen
Künstlernamen und vor der Num-
mer, auf großes, weißes Japan-
papier, mit vollem Rand. Handschrift-
lich bezeichnet „M. K. 18. Fbr. 1903."
Höchst selten.

Blatt VIII ebendaraus. Das Erwachen.
Das erwachende Weib erblickt erschreckt
in einer Fensterspieglung eine Vision,
gr. fol.

Ebenso vorzüglich und früh in
jeder Beziehung und ebenso hand-
schriftlich bezeichnet. Ebenso
selten.

Opus XI. Vom Tode. Erster Teil. Folge
von zehn Blättern, komponiert und radiert
von Max Klinger. Leipzig 1897. Blatt I
Nacht. II Seeleute, III Meer, IV Chaussee.
V Kind, VI Herodes, VII Landmann, VIII
Auf den Schienen, IX Arme Familie, X
Der Tod als Heiland, gr. fol. In Mappe
aus japanischer Rohseide mit Goldpressung.

Prachtvolle Abdrücke der nur in
15 Exemplaren herausgegebenen
zweiten Ausgabe in Probedrucken
vor aller Schrift, von den unver-
stählten Origin alplatten: Exemplar
No. 5, au f J apa n pa p i e r. H 0 c Ii s t selten.

Blatt I aus vorigem Werk. Titelblatt. In
stiller, traumhaft poetischer Nacht sitzt
ein Mann in Gedanken versunken auf einer
Gartenbank. fol.

Vorzüglicher Abdruck der dritten Ausgabe,
auf Chinapapier, mit breitem Rand.

Kunst-Auktion LXXVHI.
loading ...