Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das radierte Werk von Max Klinger in allerersten Ausgaben und frühesten Probedrucken von erster Schönheit und grösster Seltenheit aus der Sammlung des Herrn D... Berlin: nebst anderen kleinen Beiträgen, darunter Frühdrucke von Geyger, Greiner, Herkomer, Legros, Leibl, Millet, Orlik, Stauffer, Liebermann, Whistler, Zorn u. a. ; Versteigerung zu Berlin, 23. und 24. März [1908] (Katalog Nr. 78) — Berlin, [1908]

Seite: 36
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_03_23/0042
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 36 —

Dasselbe Blatt.

Herrlicher erster
Pro b e d ruc k des
zweiten Zustan-

des vor Ah-
se h w ä c Ii u n g der
stark enSchatten-
partien und vor

Milderung- der
Lichter auf dem
Kopfkissen, auf

Kupferdruck-
papier und mit
Z. 1. Dr. M. KHnger

207 Max Klinger. Radierungen, Zeichnungen, Bilder und Skulpturen des Künst-
lers mit den drei vollständigen Folgen: Zeichnungen über das Thema
„Christus", Entwürfe zu einer Griechisch-Römischcn Gedichtsammlung und
..Eine Liebe", Rad. op. X in Nachbildungen durch Heliogravüre usw.
Text von Franz Hermann Meißner. München 1897. gr. fol. In gepreßtem
Originallederband.

Herrliches und sehr interessantes Prachtwerk über das vielseitige Schaffen des
Künstlers, mit 61 Vollbildern und 24 in den Text gedruckten Abbildungen.
Exemplar No. 2 der nur in 50 Exemplaren gedruckten Luxusausgab e
auf Japanpap ier und voin Küns11 er handschriftlich bezeichnet „Max
Klinger".

ORIGINAL - HANDZEICHNUNGEN.

Xn. 213.

208 Ein orientalischer Herrscher auf dem Thron erteilt drei in Ehrfurcht vor
ihm knienden Häuptlingen seine Befehle. 19.8X28,2 cm.

Interessante, ausgeführte Federzeichnung aus früher Zeit. Auf der Rückseite
vom Künstler handschriftlich bemerkt „Bläulich v. verbrennen mit

Gold." . .

Kunst-Auktion LXXVIII
loading ...