Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das radierte Werk von Max Klinger in allerersten Ausgaben und frühesten Probedrucken von erster Schönheit und grösster Seltenheit aus der Sammlung des Herrn D... Berlin: nebst anderen kleinen Beiträgen, darunter Frühdrucke von Geyger, Greiner, Herkomer, Legros, Leibl, Millet, Orlik, Stauffer, Liebermann, Whistler, Zorn u. a. ; Versteigerung zu Berlin, 23. und 24. März [1908] (Katalog Nr. 78) — Berlin, [1908]

Seite: 37
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_03_23/0043
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
209 In der Sommerfrische. Blick in
den gepflegten Garten einer Villa;
links im Vordergrunde betrachtet
ein Herr mit Interesse eine an-
gefangene Malerei, deren Be-
urteilung die neben ihm stehende
Künstlerin nngeduldigzu erwarten
scheint. 19,6X44,7 cm.

Kapitale Zeichnung von großer Fein-
heit und bildmäßiger Wirkung in
Feder und Tusche, weiß gehöht,
auf Japanpapier. Vom Künstler
handschriftlich bezeichnet
„M. Klinger. Berlin 1883."

No. 20S.

210 Amors Schandtaten. Ein altes Mütterchen, mit ihrem Enkelkinde im Steck-
kissen auf dem Schoß, sitzt mit Tränen in den Augen am Fenster und
betrachtet sinnend einen vor ihr stehenden leeren Stuhl, den ihre Tochter
vielleicht vor wenigen Augenblicken verlassen hat. 24X16,5 cm.

Prächtige, meisterhafte Federzeichnung von größter Feinheit und vorzüglicher
Bildwirkung. Monogra mmiert „M. K.u Etwas stockfleckig.

211 Fast lebensgroßer Kopf eines Mädchens im Profil nach links und leicht nach
unten geneigt. Studie zur „Salome". 35,4X30,3 cm.

Vorzügliche und sehr interessante Studienzeichnung von sorgfältiger Ausführung
in schwarzer Kreide, die Lichter in hellroter Farbe wirkungsvoll gehöht, auf
Tonpapier. Bezeichnet „M. K. 15. Juni pi."

212 Ganze Figur eines Mädchens in griechischem Gewände an eine Mauer-
brüstung gelehnt. 28,5X14,8 cm.

Fein ausgeführte Federzeichnung, vielleicht als Entwurf für eine Psychedar-
stellung gedacht. Bezeichnet „Max Klinger. Bruxelles 1879."

Anisler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...