Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen aus dem XV. bis XVIII. Jahrhundert sowie bedeutender Künstler unserer Zeit aus dem Besitz eines skandinavischen Kunstfreundes: darunter zahlreiche hervorragende Blätter aus den Mappen berühmter Sammler stammend wie William Esdaile, Sir Thomas Lawrence, J. Grunling, Charles Gasc, R.P. Roupell, Valliardi, Rolas du Roseij, Karl Eduard von Liphart, Verstolk van Soelen, Leembruggen, Carl Schöffer, Rudolf Weigel, E. Habich, Artaria, Dr. Sträter, Freiherr von Eelking u.a. ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 25. bis Mittwoch den 27.Mai 1908 (Katalog Nr. 79) — Berlin, 1908

Seite: 3
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_05_25/0009
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BARBIERI — BEGA.

3

16 Der kleine Johannes kniet vor einem Felsen und füllt eine Schale mit Wasser, welches aus
dem Felsen springt. 22,8/20,2,

Ebenso.

17 Halbfigur eines nackten Mannes, leicht nach rückwärts geneigt und aufwärts blickend. 13,3/16.2.

Federzeichnung in Bister.

FEDERIGO BAR0CCI0.

Geboren 1528 in Urbino, gestorben 1612 in Rom.

18 Ein Schmied bei der Arbeit. 19,5/13,8.

Interessante Federzeichnung. Aus den Sammlungen der Contessa Laura Castracane in Urbino und
Habich.

19 Ein Maurer bei der Arbeit. 19,7/14,4.

Ebenso. Ebendaher.

20 Begegnung der Jungfrau Maria mit der heiligen Elisabeth in einer Tempelvorhalle. Auf der
Rückseite Figurenstudien. 16,6/17,6.

Lebendige Studie in Bister und Tusche. Aus den Sammlungen His de la Salle und Liphart.

21 Maria kniend im Gebet. 15,3/10,3.

Flotte Federzeichnung. Aus Sammlung Liphart.

22 Christus verschwindet vor Magdalena, nachdem er ihr als Gärtner erschienen war. 20,7/17,6.

Feder und Tusche. Am linken Rande leicht beschädigt.

23 Zwei kniende Heilige eine Vision wahrnehmend. Auf der Rückseite verschiedene Bewegungs-
studien. 23,6/17,3.

Feder und Bister. Aus Sammlung Liphart.

ALESSANDRO BASSANO.

Lebte Anfang des XVI. Jahrhunderts in Padua.

24 Kniender Jüngling aus einem Korb seine Ware anbietend. 18,4/18,5.

Rötelzeichnung, weiß gehöht, auf grünliches Papier.

P0MPE0 GIR0LAM0 BATTONI.

Geboren 1 708 in Lucca, gestorben 1 787 in Rom.

25 Maria und Joseph führen in ihrer Mitte den Jesusknaben, darüber in Wolken Gott Vater und
Engel. 36/24.

Kreidezeichnung auf Tonpapier, leicht quadriert.

PIERRE ANTOINE BAUD0UIN.

Geboren 1723 in Paris, gestorben 1769.

26 Waldbach. 27,5/21,4.

Kreidezeichnung. Bezeichnet. Aus Sammlung Van Parijs.

DOMENICO BECCAFUMI IL MECHERINO.

Geboren 1486 bei Siena, gestorben 1551 in Siena.

27 Der heilige Laurentius wird auf einen Rost gezogen, um den Feuertod zu erleiden. 21,5/20,8.

Federzeichnung in Bister.

CORNELIS BEGA.

Geboren 1620 in Haarlem, gestorben 1664 daselbst.

28 Zwei Bauernjungen in zerlumpter Kleidung. 22,7/17,6.

Kreide, leicht getönt. Aus Sammlung Habich.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64. 1*
loading ...