Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen aus dem XV. bis XVIII. Jahrhundert sowie bedeutender Künstler unserer Zeit aus dem Besitz eines skandinavischen Kunstfreundes: darunter zahlreiche hervorragende Blätter aus den Mappen berühmter Sammler stammend wie William Esdaile, Sir Thomas Lawrence, J. Grunling, Charles Gasc, R.P. Roupell, Valliardi, Rolas du Roseij, Karl Eduard von Liphart, Verstolk van Soelen, Leembruggen, Carl Schöffer, Rudolf Weigel, E. Habich, Artaria, Dr. Sträter, Freiherr von Eelking u.a. ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 25. bis Mittwoch den 27.Mai 1908 (Katalog Nr. 79) — Berlin, 1908

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_05_25/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BRIL — BROUWER.

PAUL BRIL.

Geboren 1 554 in Antwerpen, gestorben 1626 in Rom.

76 Von einer felsigen Anhöhe, auf deren rechten Seite ein Kloster liegt, blickt man in ein weites
Flußtal. 21,4/35,7.

Feder und Tusche. Links unten eine Brille.

= Siehe die Abbildung auf Tafel III. -

77 Schloß am Wasser. An einem von Schwänen belebten Teiche die ausgedehnten Baulichkeiten
eines großen Schlosses, zu dem eine Zugbrücke führt. Im Vordergrunde Jäger und ein Schäfer
mit seiner Herde. 19,1/24,7.

Federzeichnung in Sepia. Aus der Freiherrlich von Eelkingschen Sammlung.

78 Auf hohem Berg liegt ein befestigtes Schloß, zu dem Maultiertreiber und Jäger mit erlegtem.
Wild hinaufziehen. Links Ausblick auf eine Meeresbucht. 23/34,4.

In Sepia getuscht und blau getönt.

JAN GERRITS VAN BRONKHORST.

Geboren 1603 in Utrecht, gestorben um 167 7.

79 2 Blatt: Wasservögel. 14/18,3.

Ausgeführte Aquarellen, stellenweise mit Deckfarben behandelt. Aus Sammlung Liphart.

ANGI0L0 BR0NZIN0.

Geboren 1502 in Monticelli, gestorben 1572 in Florenz.

80 | 7Ü " " ~ | Studie zu einem Christus. Halbfigur im Profil

nach rechts. 23/14.8.

Federzeichnung, mit Bister laviert.

HANS BROSAMER.

Geboren um 1485 in Fulda, gestorben 1552 in Erfurt.

Junge Frau im Jagdkostüm. 15/9,3.
Federzeichnung. Monogrammiert.

ADRIAEN BROUWER.

Geboren 1605 in Oudenaerde, gestorben 1638 in
Antwerpen.

82 II .^J^S^S^'x^r) Streitende Bauern im Wirtshaus. Studie zu dem

Gemälde in der Münchener Pinakothek. 12,3/14,2.

Kreidezeichnung. Aus Sammlung Liphart.

83 \WMJI A^iiil^ Skizzenblatt mit neun Bauernköpfen. 14,2/16.

Schwarze Kreide und Rötel. Aus Sammlung
Habich.

84 | P^^rT^^^^^^S^. r-c? Tanzende Bauern. 9,5/13,2.

Kreidezeichnung, leicht getuscht.

85 ^A. IH ^h^?\P j^^T^ Handwerker auf einem Tisch sitzend und an

einem Stück Holz schnitzend, dahinter ein anderer
Mann. Darstellung in Rund, in den Ecken
links und rechts oben die Nummer 7. Jedenfalls
aus einer Folge. 13/12.

2 __j Federzeichnung in Bister, getuscht. Aus Samm-

No. 81. lung. De Esperet.

Kunst-Auktion LXXIX.
loading ...