Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen aus dem XV. bis XVIII. Jahrhundert sowie bedeutender Künstler unserer Zeit aus dem Besitz eines skandinavischen Kunstfreundes: darunter zahlreiche hervorragende Blätter aus den Mappen berühmter Sammler stammend wie William Esdaile, Sir Thomas Lawrence, J. Grunling, Charles Gasc, R.P. Roupell, Valliardi, Rolas du Roseij, Karl Eduard von Liphart, Verstolk van Soelen, Leembruggen, Carl Schöffer, Rudolf Weigel, E. Habich, Artaria, Dr. Sträter, Freiherr von Eelking u.a. ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 25. bis Mittwoch den 27.Mai 1908 (Katalog Nr. 79) — Berlin, 1908

Seite: 10
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_05_25/0016
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
10

CARAVAGGIO. — CAVALUCCI.

P0LID0R0 CALDARA IL CARAVAGGIO.

Geboren 1495 in Caravaggio, ermordet 1543 in Messina.

100 Studie für einen Einsiedler, daneben zwei Köpfe und ein liegender Akt vom Rücken gesehen.

Federzeichnung. Bezeichnet. 15/11,8.

101 Landleute bringen ihre Opfergaben, im Vordergrunde eine liegende weibliche Figur, in ihrer
Linken ein Füllhorn mit Früchten. Teil aus einem Fries mit einer Opferdarstellung.

Feder, Sepia und Tusche, wei ß gehöht. 21,6/25,9.

AGOSTINO CARRACCI.

Geboren 1 557 in Bologna, gestorben 1602 in Parma.

102 Italienische Landschaft, in der Mitte auf einer Anhöhe ein Castell, daneben ein Tempel.

Feder und Bister. 18/24,5.

ANNIBALE CARRACCI.

Geboren 1560 in Bologna, gestorben 1609 in Rom.

103 Brustbild eines Mädchens im Profil nach rechts, daneben eine Handstudie. Auf der Rückseite
ein Engelskopf. 28,8/20.

Rötelzeichnung.

104 Studienblatt mit verschiedenen Handbewegungen und einem männlichen Kopf im Profil nach
rechts. 15,5/19,8.

Ebenso.

105 Halbfigur eines Jünglings nach links, im Begriff einen , in der rechten Hand haltenden Gegen-
stand zu erklären. Auf der Rückseite sechs Händestudien. 22/25,3.

Ebenso.

106 Lebensgroßer Kopf eines niederblickenden Jünglings. In Oval. 28,5/23,2.

Ebenso. Beschädigungen halber aufgezogen.

L0D0VIC0 CARRACCI.

Geboren 1555 in Bologna, gestorben 1619 ebenda.

107 Ein Faunenpaar in zärtlicher Umarmung. 17,3/11.

Kreidezeichnung auf blaues Papier.

108 Drei Mönche verehren in einer Felseneinöde ein Kruzifix. 14,5/9,5.

Feder und Tusche.

H. CARREE.

Geboren 1696 in Hage.

109 In einer italienischen Landschaft steht rechts eine Palastruine, davor Reiter und Fußgänger,
im Mittelgrunde links ein Kloster, dahinter Hügel. 19,2/21,7.

Getuschte Federzeichnung. Bezeichnet „H. Carre fecit '.

MICHEL CARREE.

Geboren 1666 in Amsterdam, gestorben 1 747 in Alkmaar.

110 In einer weiten Hügellandschaft ruhen Hirten mit ihrer Herde. 19,7/31.

Mit Pinsel in Sepia. Aus Sammlung Habich.

ANTONIO CAVALUCCI.

Geboren 1622 in Neapel, gestorben 1658 ebenda.

111 Fast lebensgroßer Kopf eines Mannes mit großem Bart und reichem Haupthaar. 31,2/25.

Schwarze Kreide und Rötel auf Tonpapier.

Kunst-Auktion LXXIX.
loading ...