Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen aus dem XV. bis XVIII. Jahrhundert sowie bedeutender Künstler unserer Zeit aus dem Besitz eines skandinavischen Kunstfreundes: darunter zahlreiche hervorragende Blätter aus den Mappen berühmter Sammler stammend wie William Esdaile, Sir Thomas Lawrence, J. Grunling, Charles Gasc, R.P. Roupell, Valliardi, Rolas du Roseij, Karl Eduard von Liphart, Verstolk van Soelen, Leembruggen, Carl Schöffer, Rudolf Weigel, E. Habich, Artaria, Dr. Sträter, Freiherr von Eelking u.a. ; Versteigerung zu Berlin, Montag den 25. bis Mittwoch den 27.Mai 1908 (Katalog Nr. 79) — Berlin, 1908

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_05_25/0018
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
12

COURTOIS — CUYP.

JACQUES COURTOIS GENANNT BOURGUIGNON.

Geboren 1621 in St. Hippolyte, gestorben 1676 in Rom.

126 Reiterkampf, ein Geharnischter verfolgt einen berittenen Fahnenträger, im Hinter°rund
Schlachtgetümmel. 20,3/27,4.

Sepia.

LUKAS CRANACH.

Geboren 1472 in Cronach, gestorben 1 553 in Weimar.

127 Brustbild eines Mönches, sehr wahrscheinlich Martin Luther. 20,3/17,3.

Feine, geistreiche Kreidezeichnung. Kleiner Beschädigungen halber aufgezogen.

128 Der Tod sitzt auf einem Erdhügel und betrachtet nachdenkend eine Glaskugel, die er in der
Rechten hält. Allegorie auf die Nichtigkeit alles Irdischen. 5,2/9,2.

Ausgeführte Aquarelle. Silhouettiert und aufgezogen.

GASPAR DE CRAYER.

Geboren 1584 in Antwerpen, gestorben 1669 in Gent.

129 Die Kreuzabnahme Christi. 38,7/28,5.

Kreidezeichnung auf graues Papier, weiß gehöht. Aus Sammlung Liphart.

130 Maria sitzend mit dem Kinde und dem kleinen Johannes, von einem Engel gekrönt und von
Heiligen verehrt. 28,4/23,2.

Mit Pinsel in Sepia. Aus Sammlung Habich.

L0RENZ0 DI CREDI.

Geboren 1453 in Florenz, gestorben nach 1531 ebenda.

131 Bildnisstudie. 13/11,5.

Kreide und Tusche, weiß gehöht, auf rötlich grundiertes Papier.

= Siehe die Abbildung auf Tafel VIII. -

DOMENICO CRESTI IL PASSIGNANO.

Geboren 1550 in Passignano, gestorben 1638 in Florenz.

132 Lunette mit einer geschichtlichen Darstellung: Links die Vorbereitung zu einem Gottesurteil
durch Feuerprobe, rechts auf einem Throne ein Bischof, welcher den Schwörenden warnt.

23,5/40,8.

Feder, Sepia und Tusche auf grünliches Papier. Aus Sammlung Habich.

ALBERT CUYP.

Geboren 1620 in Dordrecht, gestorben 1691 daselbst.

133 Hügelige Landschaft, rechts Bauernhäuser und Bäume, im Vordergrund am Ufer eines Flusses
ein sitzender und ein stehender Mann. 8,6/18.

Kreidezeichnung getuscht. Aus den Sammlungen Weigel und Habich.

134 Weite Flachlandschaft, links hinter Bäumen ein Kirchdorf, im Hintergrund das Meer. 20/32.

Kreidezeichnung getuscht. Aus Sammlung Habich.

135 Liegende Kuh, nach links. 8,2/12,9.

Kreidezeichnung, getuscht. Aus Sammlung Liphart.

BENJAMIN GERRITSZ CUYP.

Geboren 1612 in Dordrecht, gestorben 1652 daselbst.

136 Petrus wird von einem Engel aus dem Gefängnis geführt, während die beiden Wächter
schlafen. 31,9/26,5.

Von bildmäßiger Wirkung, schwarze und farbige Kreide. Aus Sammlung Habich.

Kunst-Auktion LXXIX.
loading ...