Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Kupferstichen, Radierungen, Holzschnitten, Lithographien, Schabkunstblättern des XV. bis zur Mitte des XIX. Jahrhunderts: darunter ein reiches Werk mit zahlreichen Seltenheiten von Wenzel Hollar ; graphische Arbeiten und Handzeichnungen erster Künstler unserer Zeit ... ; Versteigerung zu Berlin 24. bis 28. November 1908 (Katalog Nr. 80) — Berlin, 1908

Seite: 78
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_11_24/0084
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
78

VISSCHER — VORSTERMAN.

1245 117 Blatt ohne den Titel: Darstellungen zum alten und neuen Testament,
von der Vertreibung aus dem Paradies bis zu den Apostelreisen und dem
jüngsten Gericht. Figurenreiche Kompositionen und Landschaften mit
reicher Staffage von und nach N. de Bruyn, E. Coninxlo, J. de Gheyn,
P. de Jode, Heemskerck, Jordaens, Londerseel, K. van Mander,
Jan Muller, Gertrud Roghman, Rubens, J. Savery, J. van de
Velde, Vinckenbooms, M. de Vos u.a. Claes Jansz de Visscher
exc. gr. qu. fol.

Die vorliegende Bilderbibel ist ein sehr interessantes Werk von kunstgeschicht-
licher Bedeutung, da nur hervorragende holländische Künstler des XVII. Jahr-
hundeits daran mitgearbeitet haben. Schöne alte Abdrücke von bester Erhal-
tung, mit Rand. Sehr selten so vollständig und wohlerhalten.

1246 Jan Bogerman, Theologe. Halbfigur, fol.

Vorzüglicher Abdruck, auf Papier mit dem Amsterdamer Wappen, mit
Rändchen.

SIMON DE VLIEGER.

1247 10 Blatt: Die Folge der Tiere. B. 11—2011.

Ausgezeichnete frühe Abdrücke vor den Nummern, teilweise auf Schellen-
kappenpapier, meist mit Rändchen.

JAN JORIS VAN VLIET.

1248 Loth und seine Töchter. B. 1 III.

Ausgezeichneter früher Abdruck vor Ausschleifung der Jahreszahl und
vor der Adresse von Clement de Jonghe, mit Rand.

1249 Die Kreuzaufrichtung. B. 8.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen.

1250 Der Liederverkäufer. B. 151.

Vorzüglicher erster Abdruck vor Verkleinerung der Platte und vor
Danckerts' Adresse. Scharf beschnitten.

1251 Brustbild eines jungen Mannes mit krausem Haar. Rembrandt inv. B. 191.

Vorzüglicher erster Abdruck vor Danckerts' Adresse, mit Rand.

1252 Brustbild eines Orientalen. Idem inv. B. 24.

Sehr schöner Abdruck, mit breitem Rand.

1253 Der Rattengifthändler. B. 55 II.

Sehr schöner früher Abdruck vor Danckerts' Adresse, ebenso.

ADOLPH VOLLMER-HAMBURG.

1254 Der Canale Grande in Venedig. Originalradierung, qu. fol. Andr. 17.

Höchst seltener Atzdruck vor aller Schrift, mit breitem Rand.

LUCAS VORSTERMAN.

1255 Maria verehrt das schlafende Jesuskind. Rubens p. kl. fol. Schneevoogt
IV 54. Hymans 40 I—II.

Sehr schöner früher Abdruck mit dem Stechernamen, aber noch vor
Meyssens' Adresse, mit Rand.

1256 Claude Maugis, Abt von Saint-Amboise, Kupferstichsammler. Brustbild in
Oval. Champagne p. kl. fol. H. 191.

Sehr schöner Abdruck, mit Rändchen.

1257 Anton Triest, Bischof von Gent, im Lehnstuhl. Fast ganze Figur. De
Vries p. kl. fol. H. 220.

Ebenso, auf Papier mit dem Lilien wappen, mit Rändchen.

Kupferstich-Auktion LXXX
loading ...