Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Kupferstichen, Radierungen, Holzschnitten, Lithographien, Schabkunstblättern des XV. bis zur Mitte des XIX. Jahrhunderts: darunter ein reiches Werk mit zahlreichen Seltenheiten von Wenzel Hollar ; graphische Arbeiten und Handzeichnungen erster Künstler unserer Zeit ... ; Versteigerung zu Berlin 24. bis 28. November 1908 (Katalog Nr. 80) — Berlin, 1908

Seite: 117
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_11_24/0129
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WHISTLER — WRIGHT.

1 17

1759 Weary. Junge Dame mit off enem Haar, im Lehnstuhl. Skizze. 4. W. 83.

Vorzüglicher Abdruck eines interessanten und fein radierten Bildnisses.

1760 The „Adam and Eve" Old Chelsea. Ansicht eines Themse-Ufers mit alten
Häusern in London, qü. fol. W. 144.

Ebenso vorzüglich, ebenso.

1761 The Little Putney. Malerische Flußlandschaft mit der Putney-Brücke im
Hintergründe, kl. qu. fol. W. 146.

Ebenso, ebenso. Mit dem „butterfly".

1762 The little mast. Venice Set. Blick von einer piazza mit einer Fahnen-
stange in Venedig auf eine belebte Straße am Canale. kl. fol. W. 151.

Prachtvoller früher Abdruck in bräim 1 iehern Ton. Mit dem „butterfly"
und mit dem handschriftlichen Zeichen des Künstlers. Höchst
selten.

— Siehe diu Abbildung. -

1763 The Doorway. Venice Set. Vor der Pforte eines alten venetianischen Pa-
lastes steht ein junges Mädchen und spült Wäsche im Kanal, fol. W. 154.

Vorzüglicher Abdruck in Braun, mit Rand.

= Siehe die Abbildung. -

1764 The beggars. Venice Set. In dem finsteren Durchgang eines Hauses steht
eine ärmliche Frau mit ihrem Kind. W. 159.

Ebenso in jeder Beziehung.

1765 Little court. Blick in einen kleinen Hof in der Gegend von Drury Lane
in London, links im Vordergründe ein Verkauf von Wassereimern, qu. 4.
W. 173.

Ausgezeichneter alter Abdruck. Mit dem handschriftlichen Zeichen des
Künstlers. Sehr selten.

1766 5 Blatt. Notes. I Nocturne, 11 Old Battersea Bridge, III Victoria Club,
IV Gaiety Stage Door, V Reding, Meist Straßenbilder mit Staffage. Ori-
ginallithographien, wie auch die Folgenden, kl. fol. und kl. qu. fol. In
Originalumschlag. Way 5, 12, 11, 10, 13.

Ausgezeichnete Abdrücke auf Chinapapier, mit vollem Rand. Mit dem
„butterfly". Ein besterhaltenes Exemplar.

1767 Chelsea rags. Der Laden eines Lumpenhändlers in Milman's Row in der
Nähe von Chelsea. kl. fol. W. 22.

Ausgezeichneter Abdruck dieses geistvoll lithographierten Blattes. Mit dem
.butterfly".

1768 Winged hat. Junge Dame mit Federhut, sitzend, kl. fol. W. 25.

Vorzüglicher Abdruck. Mit dem „butterfly".

1769 Tyresmith. Blick in eine Schmiedewerkstatt, kl. fol. W. 27.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

1770 Nurse maids, „Les Bonnes du Luxembourg". Kinderspielplatz im Luxem-
bourg-Garten zu Paris, mit reicher Staffage, kl. fol. W. 48

Ebenso.

1771 La robe rouge. Dame in zwangloser Haltung in einer Sofaecke sitzend,
kl. fol. W. 68.

Vorzüglicher Abdruck. Mit dem „butterfly".

J. WRIGHT.

1772 Der Teich. Originalradierung, gr. qu. 4.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand.- Handschriftlich bezeichnet „/. Wrighi'.

Amsler & Ruthardt, Berlin W.64.
loading ...