Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Kupferstichen, Radierungen, Holzschnitten, Lithographien, Schabkunstblättern des XV. bis zur Mitte des XIX. Jahrhunderts: darunter ein reiches Werk mit zahlreichen Seltenheiten von Wenzel Hollar ; graphische Arbeiten und Handzeichnungen erster Künstler unserer Zeit ... ; Versteigerung zu Berlin 24. bis 28. November 1908 (Katalog Nr. 80) — Berlin, 1908

Seite: 118
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1908_11_24/0130
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
118

ZORN — AUSSTELLUNGS-KATALOGE.

ANDERS ZORN-MORA.

1773 Mrs. Potter-Palmer. Halbfigur sitzend, mit Federhut und Mantel. Original-
radierung, wie die Folgenden, kl. fol. Schubert-Soldern. 80.

Prachtvoller Abdruck voll Grat, auf starkes Papier, mit breitem Rand. Vom
Künstler handschriftlich bezeichnet „Zorn".

1774 König Oskar von Schweden. Halbfigur mit Marinemütze, auf dem Deck
eines Dampfers sitzend, kl. fol. Sch.-S. 102.

Ebenso vorzüglich, mit Rand. Handschriftlich bezeichnet „Zorn".

1775 Mrs. Grover Cleveland, Gemahlin des ehemaligen Präsidenten der Ver-
einigten Staaten von Amerika. Fast ganze Figur, sitzend, kl. fol. Sch.-S. 115.

Ausgezeichneter Abdruck in Braun, auf starkes Papier, mit breitem Rand.
Handschriftlich bezeichnet „Zorn". Sehr selten.

1776 Miss Annie Burnett. Fast ganze Figur am Klavier, spielend und singend,
kl. fol. Sch.-S. 130.

Prachtvollei Abdruck voll Grat und Plattenton, mit vollem Rand. Ebenso
bezeichnet.

1777 Aktstudie. Junges Mädchen nackt vor dem Bette stehend, kl. fol. Sch.-S. 146.

Prachtvoller Abdruck auf starkes Papier, mit breitem Rand. Handschriftlich
bezeichnet.

1778 Fräulein Rasmussen. Fast ganze Figur, sitzend, kl. fol. Sch.-S. 153.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

= Siehe die Abbildung. -

1779 Mrs. Kip. Halbfigur mit breitem Federhut, sitzend, kl. fol. Sch.-S. 154.

Prachtvoller Abdruck voll Plattenton, mit vollem Rand. Ebenso hand-
schriftlich bezeichnet.

= Siehe die Abbildung. —

AUSSTELLUNGS - KATALOGE.

1780 9 Kataloge der Großen Berliner Kunstausstellung aus den Jahren 1891, 1893,
1895—1901. Meist illustrierte Ausgaben in Originalbroschierung. 8. und 4.
Wohlerhaltene Exemplare.

1781 12 Kataloge: Ausstellungen der Königl. Akademie der Künste in den Jahren
1880, 1881, 1886, 1888, 1889 und der Großen Berliner Kunstausstellung 1891,
1893, 1895, 1896-1899. Meist illustrierte Ausgaben in Originalbroschierung
und wohlerhalten. 8 und 4.

1782 18 Kataloge von Kunstausstellungen verschiedener Städte aus den Jahren
1874—1904, darunter Berlin, Dresden, Düsseldorf, München u. a. Ebenso,
ebenso. 8 und 4. Einzelne Kataloge mehrfach.

VERKAUFSORDNUNG.

Täglich werden ungefähr 360 Nummern verkauft.
Die Abteilung „Künstler unserer Zeit" kommt
Sonnabend, den 28. November zum Verkauf.

Kupferstich-Auktion LXXX.
loading ...