Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das fast vollständige graphische Werk von Adolph von Menzel: darunter zahlreiche Probedrucke und Seltenheiten ersten Ranges ehemals im Besitz des verstorbenen Herrn A. Dorgerloh ; zahlreiche Sonderdrucke und Probedrucke teilweise mit handschriftlichen Erläuterungen des Künstlers zu dem grossen Prachtwerk 'Die Armee Friedrichs des Grossen' ; ferner die äusserst seltenen Radierungen welche in fast allen Sammlungen fehlen 'Der grosse Totenkopfhusar', 'Der tote Husar' ; Versteigerung zu Berlin, 22. bis 24. April [1909] (Katalog Nr. 81) — Berlin, 1909

Seite: 23
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1909_04_22/0029
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
23

246 Dasselbe Blatt. D. 323.

Mit Korrekturen des Künstlers.

247 Gemeiner desselben Husaren-Regiments auf den Karabiner gestützt:
rechts daneben Husarenmütze, Ärmel und Ledertroddel. D. 324.

248 Dasselbe Blatt. D. 324.

Mit zahlreichen Korrekturen des Künstlers und mit der hand-
schriftlichen Bemerkung: „alle die auf beiden mit Blei
bezeichneten Stellen sind so wegzumachen, daß ick
wieder drauf zeichnen kann, und dann den Stein su mir.
Menzel."

249 Dasselbe Blatt. D. 324.

Probedruck, auf dem die oben vom Künstler angegebenen
und noch einige andere Stellen ausgeschliffen worden sind.

250 Bosniaken-Regimcnt. Offizier mit Pelzmütze, Schärpe und Pallasch.
D. 326.

251 Dasselbe Blatt. D. 326.

Vor genauer Ausführung des Gürtelschlosses auf der Schärpe.

252 Desgleichen. Gemeiner nach rechts, auf seine Lanze gestützt. Da-
neben Lanzenspitze, Pelzmütze, Ledertroddel und Armelaufschlag.
D. 327.

253 Desgleichen. Gemeiner im Mantel mit Lanze nach links; rechts da-
neben ein Mantel mit Verschnürung. D. 329.

254 Desgleichen. Rückenansicht der Jacke und des Mantels, und die Pelz-
mütze von oben und unten. D. 330.

255 10. leichtes Kavallerie-Regiment. Gemeiner mit Dolman und Pelz-
mütze, die Rechte auf den Karabiner gestützt. Rechts daneben Pelz-
mütze, ^rmel und Ledertroddel. D. 332.

256 Rückenansicht der Dolmans der neun Husaren-Regimenter. D. 333.

257 Offiziers-Reitzeug vom Husaren-Regiment No. 7. Standarte, Trompete.
Schabracke und Zaumzeug. D. 335.

258 Infanterie-Regiment No. 1. 1806 Graf Kunheim. Unteroffizier nach
rechts gewendet, den Rohrstock in der Rechten haltend: links ein
Ärmelaufschlag. D. 339.

259 Desgleichen. Unteroffizier nach rechts gewendet, den Rohrstock in
der Rechten haltend. Im Werk nicht verwendeter Entwurf, ähnlich
D. 339. Auf der Rückseite ein Grenadier nach rechts, mit der Linken
das Gewehr haltend. Ebenfalls nicht verwendet.

260 Desgleichen. Fahnenträger mit Fahne. D. 342.

261 Desgleichen. Gemeiner gespreizt auf einem Stuhl sitzend, vom Rücken
gesehen, darüber auf einer Leine hängend Weste, Hose und Halsbinde.
D. 343.

262 Infanterie-Regiment No. 2. Grenadier das Gewehr in der Linken
haltend, mit der Rechten seinen Schnurrbart drehend. D. 348.

Amslei- & Ruthardt, Berlin \V. 64.
loading ...