Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das fast vollständige graphische Werk von Adolph von Menzel: darunter zahlreiche Probedrucke und Seltenheiten ersten Ranges ehemals im Besitz des verstorbenen Herrn A. Dorgerloh ; zahlreiche Sonderdrucke und Probedrucke teilweise mit handschriftlichen Erläuterungen des Künstlers zu dem grossen Prachtwerk 'Die Armee Friedrichs des Grossen' ; ferner die äusserst seltenen Radierungen welche in fast allen Sammlungen fehlen 'Der grosse Totenkopfhusar', 'Der tote Husar' ; Versteigerung zu Berlin, 22. bis 24. April [1909] (Katalog Nr. 81) — Berlin, 1909

Seite: 39
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1909_04_22/0045
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ADOLPH VON MENZEL D. 666—1056.

ö9

419 Geschichte Friedrichs des Großen. Geschrieben von Franz Kugler.
Gezeichnet von Adolph Menzel. Leipzig 1840. kl. fol. D. 666—1056.
Defekter Hlbldrbnd.

Geschätztes Hauptwerk des Künstlers mit den wundervoll gezeichneten
Vignetten. Wohlerhaltenes Exemplar der äußerst seltenen ersten
Ausgabe vor Unterdrückung der beiden Darstellungen auf
Seite 44 und 45, vor Änderung der Vignetten und Dar-
stellungen auf Seite 393, 399 und 401. Von größter Selten-
heit. Vorgebunden die Subskriptionseinladung; fast ganz frei von Stock-
flecken.

420 Umschlag zur ersten Lieferungsausgabe des vorigen Werkes.
(Lieferung 11.) Friedrich der Große und seine Generale, acht den
Titel umrahmende Brustbilder. D. 666.

421 Derselbe Umschlag zu Lieferung 13. D. 656.

422 Derselbe Umschlag für die ,.Pracht- und Jubel-Ausgabe" desselben
Werkes, 1840. D. 666. Auf bläuliches Papier.

423 Vorder- und Rückseite des Umschlages zur dritten Ausgabe desselben
Werkes. Leipzig 1856. Büste Friedrichs des Großen in einer Nische;
Hut, Schärpe und Degen des Königs auf einem Postament. Auf
graues Papier. Fehlt Dorgerloh.

424 Dasselbe schöne Werk. Leipzig. 1876. D. 667—1056. In Pappband.

Besterhaltenes Exemplar mit den oben erwähnten Veränderungen.

425 Dasselbe schöne Werk. Volksausgabe. Leipzig 1895. Lieferung 1
bis 10. D. 666—1056. In den Originalumschlägen.

Vollständiges, unaufgeschnittenes Exemplar in den Original-Lieferungs-
umschlägen.

426 Friedrich der Große in einfacher Uniform aui einem Postament
stehend; auf den Stufen rechts und links die sich von ihm ab-
wendenden Fürsten und Fürstinnen. Titelbild der dritten Ausgabe
zu vorigem Werk. D. 1046.

Seltener Probedruck vor der Einfassungslinie.

427 Dasselbe Blatt. D. 1046.

428 Fürst Leopold von Anhalt-Dessau, genannt ,,der alte Dessauer".
Nach Schadow's Statue auf dem Wilhelmsplatz zu Berlin. Zu vorigem
Werk. D. 1051.

Probedruck vor aller Schrift und vor der Einfasssungslinie,
Bürstenabzug auf loses Chinapapier. Sehr selten.

429 Jakob'Keith, Generalfeldmarschall. Ebenso. Ebendazu. D. 1054.

Ebenso früh von Druck und ebenso vorzüglich in jeder Be-
ziehung.

430 6 Blatt: Die Standbilder der Generale Leopold von Dessau, Karl von
Winterfeld. Christopf Graf von Schwerin, Jakob Keith, Freiherr von
Seydlitz, Hans Joachim von Zieten. Nach Gottfried Schadow.
Sämtlich auf dem Wilhelmsplatz zu Berlin. Ebendazu. D. 1051—1056.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...