Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das fast vollständige graphische Werk von Adolph von Menzel: darunter zahlreiche Probedrucke und Seltenheiten ersten Ranges ehemals im Besitz des verstorbenen Herrn A. Dorgerloh ; zahlreiche Sonderdrucke und Probedrucke teilweise mit handschriftlichen Erläuterungen des Künstlers zu dem grossen Prachtwerk 'Die Armee Friedrichs des Grossen' ; ferner die äusserst seltenen Radierungen welche in fast allen Sammlungen fehlen 'Der grosse Totenkopfhusar', 'Der tote Husar' ; Versteigerung zu Berlin, 22. bis 24. April [1909] (Katalog Nr. 81) — Berlin, 1909

Seite: 54
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1909_04_22/0060
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
54

ADOLPH VON MENZEL D. 1311—1357.

643 Dieselbe Vignette, auf dem Originaltitel. D. 1311.

644 Der Blitzschlosser von Wittenberg, von Berthold Auerbach. Mit zwölf
Holzschnitten von Adolph Menzel. Geheftet. D. 1312—1323.

Die höchst seltene Original-Ausgabe.

645 Dieselben zwölf Illustrationen mit unvollständigem Text. D. 1312—1323.

646 11 Blatt der Vorigen. D. 1312, 1313, 1315—1323.

Prachtvolle Probedrucke, Bürstenabzüge, auf loses China-
papier. D. 1312 in erstem Zustand vor Wegnah nie der Hörner
am Kopf des Ha mm erschlägeis; D. 1318 mit zahlreichen Kor-
rekturen von des Künstlers Hand und mit der handschrift-
lichen Bemerk u ng: „ Die Corr. bitiegenaii bei Allen. A. M."
und auf der Rückseite eine längere handschriftliche Notiz
für den Holzschneider oder Drucker. Von allergrößter
Seltenheit.

647 Berthold Auerbachs deutscher Volkskalender auf das Jahr 1861. Sieben
Erzählungen, darunter der Blitzschlosser von Wittenberg mit zwölf
Illustrationen von Adolph Menzel, welche hier z. T. verkleinert sind.
8. D. 1312—1323. In Originalpappband.

648 König Friedrich der Große. Deutsche Bilderbogen No. 110. Fünf
Darstellungen bemerkenswerter Momente aus dem Leben des Königs.
D. 1325.

649 Aus der Sommerfrische. Sechs lustige Darstellungen aus dem Leben
der Großstädter in der Sommerfrische. Deutsche Bilderbogen No. 190.
D. 1326.

650 Dasselbe Blatt. D. 1326. Altkoloriert.

651 Siesta. Eine Szene aus dem Sommerleben in einem Villengarten, nach
einer Federzeichnung für „The Graphic" vom 9. Sept. 1876. D. 1327.

652 Der zerbrochene Krug von Heinrich von Kleist. Eingeleitet von Franz
Dingelstedt. Mit 34 Illustrationen in Holzschnitt. Zweite Auflage.
Hamburg, fol. D. 1328—1357. In goldgepreßtem Original-Kalikoband.

Schönes tadelloses Exemplar.

653 34 Blatt: Die Holzschnitte des vorigen Werkes. D. 1328—1357.

Prachtvolle Probedrucke von den Originalholzstöcken auf
loses Chinapapier. Von größter Seltenheit, da nur wenige
Exemplare gezogen wurden.

654 Titelblatt zu vorigem Werk mit Angabe der mitspielenden Personen,
in Gestalt eines Theatervorhanges, vor welchem sich das Publikum
versammelt. D. 1331.

Probedruck auf loses Chinapapier.

655 Volksausgabe desselben Werkes mit nur 7 Illustrationen von Menzel.
Broschiert. D. 1338, 1344. 1348, 1352.

Kunst-Aukl ion LXXXI.
loading ...