Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. - XX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin, interessante sehr seltene Bildnisse u. Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preussen, Napoleon I., Rheinpfalz, Oesterreich, Polen, Russland, Schweiz ... ; Versteigerung zu Berlin 22. November 1909 und folgende Tage (Katalog Nr. 82) — Berlin, 1909

Seite: 22
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1909_11_22/0028
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
22 ANTON VAN DYCK.

307 Justus Suttermans. W. 12 V.

Schöner Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit Plattenrand.

308 Anton van Triest. W. 13 VI.

Vorzüglicher Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit Plattenrand.

309 Paul de Vos. W. 16111a.

Vorzüglicher früher Abdruck vor dem Schatten des linken Zeigefingers,
mit Rändchen. Sehr selten.

310 Jan de Wael. W. 17 IV.

Vorzüglicher Abdruck vor Ausschleifung der Adresse von G. H., auf
Schellenkappenpapier, mit Rand.

STICHE ZUR IKONOGRAPHIE.

311 Albert Graf von Aremberg. S. aBolswert sc. W. 19IV.

Sehr schöner Abdruck, mit breitem Rand.

312 Jean Baptiste Barbe. Idem sc. W. 201.

Vorzüglicher erster Abdruck vor dem Stechernamen, auf Papier mit
dem Lilienwappen, mit Rändchen um die Darstellung.

313 Adrian Brouwer. Idem sc. W. 21 VI.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier Wib. 8 d., mit breitem Rand.

314 Margarethe von Lothringen. Idem sc. W. 23 II.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung der ersten Adresse, auf
Papier mit dem Baseler Wappen, ebenso. Sammlung Firmin-Didot.

315 Michel Miereveit. Delff sc. W. 261.

Vorzüglicher erster Abdruck vor der zweiten Titelzeile, auf Papier mit
dem Wasserzeichen W. 12, mit Rand.

316 Dasselbe Blatt. W. 26 IV.

Ausgezeichneter Abdruck, auf Papier mit dem Amsterdamer Wappen,
mit breitem Rand.

317 Artus Wolfart. Galle sc. W. 27 VI.

Ausgezeichneter Abdruck, auf Papier mit dem Lilien Wappen, mit breitem
Rand.

318 Frans Franck. Willem Hondius sc. W. 28 VII.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit dem Lilienwappen, mit breitem Rand.

319 Graf Tserclaes von Tilly. P. de Jode sc. W. 30 III.

Prachtvoller Abdruck vor Ausschleifung der Adresse von G. H., die hier
ausradiert ist, auf Schellenkappenpapier, mit breitem Rand. Sehr selten.

320 Adam de Coster. De Jode sc. W. 31 IV.

Ausgezeichneter Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit Rändchen.

321 Paul Halmalius. Idem sc. W. 32 V.

Ausgezeichneter Abdruck auf Papier mit dem Wasserzeichen W. 23 b, mit
Rändchen.

322 Jacob Jordaens. Idem sc. W. 33 I.

Prachtvoller erster Abdruck vor dem Stechernamen. Ohne Rand, etwas
beschädigt.

323 Dasselbe Blatt. W. 33 V.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit dem Lilien wappen, mit Rändchen.

324 Andreas Colyns de Nole. Idem sc. W. 34 IV.

Schöner Abdruck, mit Rändchen.

Kupferstich-Auktion JLXXXII.
loading ...