Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. - XX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin, interessante sehr seltene Bildnisse u. Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preussen, Napoleon I., Rheinpfalz, Oesterreich, Polen, Russland, Schweiz ... ; Versteigerung zu Berlin 22. November 1909 und folgende Tage (Katalog Nr. 82) — Berlin, 1909

Seite: 100
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1909_11_22/0106
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
100

RENI — RETZSCH.

GUIDO RENI.

1378 3 Blatt: Die Wissenschaft; Maria mit dem schlafenden Kinde; Erzengel
Michael. B. 16, pag. 314, 324.

Schöner und sehr schöne Abdrücke. Zwei Blatt mit Rändchen.

ALFRED RETHEL.

1379 Die Genesung. Allegorische Darstellung. Gaber sc. Holzschnitt, qu. fol.
Mit Tonplatte gedruckt, mit breitem Rand. Selten.

1380 6 Blatt: „Ein Todtentanz aus dem Jahre 1848. Erfunden und gezeichnet
von Alfred Rethel. Mit erklärendem Texte von R. Reinick." Gaber,
Schmidt u. a. sc. Holzschnitte, qu. fol.

Wohlerhaltenes Exemplar der ersten Ausgabe, die Darstellungen sind auf
einen Bogen und mit Ton gedruckt. In die einzelnen Teile zertrennt. Von
der größten Seltenheit.

1381 6 Blatt: Auch ein Todtentanz aus dem Jahre 1848. Erfunden und gezeichnet
von Alfred Rethel. Mit erklärendem Text von R. Reinick. Ausgefürt im
akademischen Atelier für Holzschneidekunst zu Dresden unter Leitung von
H. Bürkner. Leipzig, qu. fol. In Originalumschlag.

Dieselbe Hauptfolge. Selten.

MORITZ RETZSCH.

1382 16 Blatt: Sechszehn Umrisse zu Schillers Kampf mit dem. Drachen von
Moritz Retzsch. Stuttgart 1824. Mit Erklärungstext und im alten Original-
umschlag, kl. qu. fol. Unwesentlich stockfleckig.

Vollständige Exemplare der alten Originalausgabe sind sehr selten.

1383 6 Blatt: Fantasien. Umrisse, zum erstenmal von den Originalplatten ab-
gedruckt, gezeichnet von Moritz Retzsch. London 1834. kl. fol. In Original-
broschierung.

Ebenso selten.

No. 13S4. No. 1385.

Kupferstich-Auktion LXXXII.
loading ...