Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Das radierte Werk von Daniel Chodowiecki: zumeist aus dem Nachlasse des Herrn Joachim Sagert und einige Blätter älterer Meister (Katalog Nr. 83) — Berlin, 1910

Seite: 63
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_02_01/0069
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ADOLPH VON MENZEL D. 1078—1124

63

833 Marschall Moritz von Sachsen verfolgt aufmerksam die Schlacht von Fontenay,
welche er gegen die Engländer gewann. Kniestück. D. 1078.

834 Ein Dragoner salutiert vor den in der Schlacht bei Hohenfriedberg eroberten
Trophäen. D. 1079.

835 Die Beerdigung der preußischen Soldaten in der blutigen Schlacht von
Kesselsdorf. D. 1080.

836 Ein Kurier, durch eine friedliche Sommerlandschaft reitend, als Vorbote
des Krieges. D. 1082.

837 Georg II., König von Großbritannien. Fast ganze Figur im Krönungsornat,
sitzend. D. 1084.

838 Ludwig XV., König von Frankreich. Fast ganze Figur in Rüstung, mit
Szepter vor einem Zelt. D. 1086.

839 William Pitt, Earl of Chatham, der englische Premierminister, im Begriff
einen Vertrag zu unterzeichnen. Halbfigur. D. 1088.

840 Der preußische Adler schwebt beobachtend über dem von den Krallen
Frankreichs und Österreichs erfaßten Reichsapfel. D. 1090.

841 Zar Peter III. von Rußland. Halbfigur nach links. D. 1096.

842 Katharina IL, Kaiserin von Rußland. Nach einer Marmorbüste. D. 1099.

843 Ein stachlicher Schild schützt ein Teleskop und ein Schwert. Vignette auf
die Wachsamkeit Preußens. D. 1102.

844 Verschiedene Szepter, Infuln und Machtzeichen hinter einem Schild gekreuzt.
Vignette zu dem Plan einer zu bildenden Liga zwischen den Fürsten
Deutschlands. D. 1105.

845 Vignette zur „Lobrede auf Jordan" mit zarten Rokokoverzierungen. D. 1106.

846 Der ritterliche Emigrant Duhan führt seinen Zögling Friedrich [durch ein
Rokokotor. Vignette zur „Lobrede auf Duhan". D. 1107.

Siehe die Abbildung.

847 Auf einer zierlichen Rokokokonsole steht der Plan des Opernhauses in
Berlin. Vignette zur „Lobrede auf Baron von Knobelsdorf"- D. 1111.

848 Karl XII. König von Schweden. Nach einer Bronzebüste. D. 1114.

849 Ein lutherischer Geistlicher, ein katholischer Priester und St. Peter vor dem
Tempel der Wahrheit. Vignette zur „Vorrede der Kirchengeschichte von
Fleury". D. 1117.

850 Eine Menge von kahlgeschorenen Köpfen verbeugt sich vor einem fürst-
lichen Divan, über den von Hellebarden eine Hermelindecke gehalten wird.
Vignette auf „die Politik von Europa". D. 1118.

851 Zwei Kavaliere im eifrigen Gespräch neben einer Bank unter einem Baume.
D. 1119.

852 Der Geist Heinrich IV. erscheint dem in der Bastille eingekerkerten jungen
Voltaire, um ihn für die Henriade zu begeistern. D. 1120.

853 Das Bildnis des Nicolo Macchiavelli mit der Unterschrift des Königs, an
einen Pfahl geschlagen. D. 1122.

854 Der neue kräftige Zeitgeist sucht der alten abgelebten Zeit die alten Gesetze
zu entringen. D. 1124.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...