Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin ... ; Versteigerung zu Berlin 26. April 1910 [ff] (Katalog Nr. 84) — Berlin, 1910

Seite: 25
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_04_26/0031
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
CALLOT — CHEVILLET

25

364 21 Blatt: Die Folge der Gobbi. M. 747—767. Kopien.

365 12 Blatt und Titel zu Les Fantaisies. Die kleinen Kostümfiguren. M. 868—881.

Gute alte Abdrücke.

JOSEPH CAMERATA

366 Junges Mädchen mit Leuchter in gebückter Stellung. Das Gleichnis vom
verlorenen Groschen. Fetti p. fol.

Sehr schöner Abdruck, mit Rändchen.

ANTONIO CANALE IL CANALETTO

367 Titelblatt zu „Vedute altre prese da i Luoghi . . .". qu. fol. Meyer 1
Vorzüglicher Abdruck, mit breitem Rand.

AGOSTINO CARRACCI

368 Tizian Vecellio, der Maler. Brustbild mit Kappe. B. 154.

Hauptblatt in ausgezeichnetem Abdruck.

LOUIS JACQUES CATHELIN

369 Louis Tocque, der Maler. Hüftbild mit Palette, in Oval. Nattier p. fol.

Schöner Abdruck, mit Rand.

FRANCOIS CHEREAU

370 Melchior, Kardinal von Polignac. Fast ganze Figur im Lehnsessel. Rigaud p.
gr. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

371 Kardinal de Fleury, der Staatsmann. Hüftbild in Oval. Idem p. gr. fol.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rand.

372 Robert Gassot, Abt von Clairvaux. Hüftbild in Oval. Defrenaud p. fol.

Sehr schöner Abdruck, mit Rändchen.

JACQUES CHEREAU

373 Charles Joachim Colbert, Bischof von Montpellier, im Lehnstuhl. Fast ganze
Figur. Raoux p. fol.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung. Etwas stockfleckig.
Am linken Rande Rißchen hinterlegt.

JUSTE CHEVILLET

374 2 Blatt: La Sante portee; La Sante rendue. Damen beim Weintrinken.
Terburgh p. fol. Gegenstücke.

Geschätzte Hauptblätter in ausgezeichneten Abdrücken, mit Rand um die Dar-
stellung.

375 2 Blatt: La sultane jouant la Harpe; Jeune Fillejouant du Piano. Kniestücke.
Gendre, Baader p. fol. Gegenstücke.

Anmutige Damenbildnisse, prachtvolle frühe Abdrücke vor aller Schrift,
nur mit den gerissenen Künstlernamen, mit Rand. Sehr selten von solcher
Q u al i tät.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...