Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin ... ; Versteigerung zu Berlin 26. April 1910 [ff] (Katalog Nr. 84) — Berlin, 1910

Seite: 39
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_04_26/0045
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
DÜRER — DUSART 39

fampf fernen {faeljTetfgenfrfjafFfem

No. 506.

596 „Nachred das grewlich laster / sampt seinen zwelff eygenschafften." Der
alte Ehrenhold erklärt dem jungen Hans Sachs die zwölf Eigenschaften der
Frau Calumniatrix. Unbeschrieben, von Sotzmann und wohl mit Recht
Dürer zugeschrieben. H. und Br. 141 mm.

Eminent seltenes Exemplar des Originals in prachtvollem Abdruck mit dem
vollständigen Text. Gedruckt bei Wolffgang Formschneider.

= Siehe die Abbildung. -

CORNELIS DUSART

597 Die schreienden Bauern. B. 1 II.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Verkleinerung der Platte, mit Rändchen.

598 Die beiden Sänger. B. 4.

Vorzüglicher früher Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit Rändchen.

599 Das trunkene Paar. B. 7.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen,

600 Der stehende Violinspieler vor der Schenke. B. 8.

Vorzüglicher f rü her Abdruck aufPapier mit dem Amsterdamer Wappen,
mit Rand.

601 Der betrogene Ehemann. B. 10.

Gegendruck.

Arasler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...