Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin ... ; Versteigerung zu Berlin 26. April 1910 [ff] (Katalog Nr. 84) — Berlin, 1910

Seite: 49
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_04_26/0055
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
HOLZSCHNITTE

49

No. 752.

HOLZSCHNITTE

= Siehe auch unter Clairobscures und Dürer. -

739 Altdorfer, Albrecht. 40 Blatt: Der Sündenfall der ersten Menschen und
ihre Erlösung. B. 1—40.

Geschätzte Hauptfolge in ausgezeichneten alten Abdrücken.

740 — Die Auferstehung Christi. B. 47.

Hauptblatt in vorzüglichem Abdruck.

741 — Der heilige Christoph das Jesuskind durch einen Fluß tragend. B. 53.

Ausgezeichneter Abdruck auf späteres Papier.

742 — Der heilige Christoph mit dem Jesuskind am Ufer eines Flusses. B. 54.

Ebenso.

743 — Der heilige Hieronymus in der Felsenhöhle. B. 57.

Schöner alter Abdruck.

744 — Dasselbe Blatt. B. 57.

Vorzüglicher Abdruck. Rechts am Rande fleckig.

745 — Pyramus und Thisbe. B. 61.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

746 Augsburger Meister um 1502. Pelbartus de Temesvar als Franziskaner-
mönch an einem Pulte in einem Garten lesend; an den Ecken Rundungen
mit den Attributen der Evangelisten. Weißschnitt. Titelblatt zu: „Pomerium
quadragesimale fratris Pelbarti ordinis sancti Francisci." kl. fol. Pass. I
pag. 101.

Höchst interessante frühe deutsche Arbeit in prachtvollem Abdruck, aui
Papier mit der hohen Krone, von bester Erhaltung. Von größter
Seltenheit.

Amsier & Ruthardt, Berlin W. 8.

4
loading ...