Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin ... ; Versteigerung zu Berlin 26. April 1910 [ff] (Katalog Nr. 84) — Berlin, 1910

Seite: 77
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_04_26/0083
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

77

1139 Rembrandfs Mühle. B. 233.

Geschätztes Hauptblatt unter den Landschaften in vorzüglichem Abdruck von
schönster Erhaltung und mit breitem Rand. Abdrücke von solcher Qualität
sind äußerst selten.

= Siehe die Abbildung.

1140 Die Landschaft mit der saufenden Kuh. B. 237.

Ausgezeichneter Abdruck, auf Papier mit dem Lilienwappen, mit Rändchen.

1141 Greis mit großem Bart. B. 260.

Vorzüglicher Abdruck, mit Plattenrand. Sammlung Hansen.

1142 Greis mit großem Bart und Pelzmütze. B. 262.

Schöner Abdruck, mit Rändchen.

1143 Jan Anthonides van den Linden. B. 264.

Ausgezeichneter alter Abdruck vor der letzten Überarbeitung, mit Rändchen.

1144 Mann mit gespaltener Mütze und großem Bart. B. 265.

Vorzüglicher Abdruck eines geschätzten Hauptblattes.

1145 Dasselbe Blatt. B. 265.

Ausgezeichneter Abdruck auf dünnes Japanpapier, mit Rand.

1146 Janus Sylvius. B. 266.

Vorzüglicher Abdruck von großer malerischer Wirkung, mit Rändchen. Selten
so schön.

1147 Reinier Ansloo. B. 271.

Prachtvoller Abdruck des frühen dritten Zustandes, auf Japanpapier,
vor Ausschleifen eines Streifens des Unterrandes. Sehr selten so
vorzüglich.

1148 Clement de Jonghe. B. 272.

Das prachtvolle Exemplar aus der Sammlung Graf Archinto, vor zahlreichen
Überarbeitungen, besonders des Hutes, mit Rändchen. Selten so schön.

1149 Dasselbe schöne Blatt. B. 272.

Ausgezeichneter Abdruck mit vorerwähnten Arbeiten, mit Rand.

1150 Der Kunsthändler und Sammler Abraham Francz. B. 273.

Vorzüglicher Abdruck vor der letzten Überarbeitung, mit schmalem
Rändchen.

1151 Der junge Haaring. B. 275.

Sehr schöner Abdruck der verkleinerten Platte, mit Plattenrand.

1152 Der Goldschmied Jan Lutma. B. 276 II.

Hauptblatt in vorzüglichem Abdruck des frühen, zweiten Zustandes, vor
den gebogenen Linien auf der Fensterwand rechts oben, mit Platten-
rand. Sehr selten so schön.

1153 Dasselbe schöne Blatt. B. 276.

Höchst wirkungsvoller Abdruck mit vorerwähnten Arbeiten, mit Rändchen.

1154 Jan Asselyn, genannt Crabbettje. B. 277.

Ausgezeichneter Abdruck vor der letzten Überarbeitung, mit Rändchen.

1155 Jan Uytenbogaerd, der Prediger. B. 279.

Geschätztes Hauptblatt unter den Bildnissen in herrlichem frühen Abdruck vor
Regulierung der P la 11 e n e cken , mit Rand. Exemplare von der male-
rischen Wirkung des Vorliegenden sind von der allergrößten
Seltenheit.

1156 Dasselbe schöne Hauptblatt. B. 279.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen.

-Arosler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...