Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Schabkunstblätter des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten der Königl. Museen zu Berlin ... ; Versteigerung zu Berlin 26. April 1910 [ff] (Katalog Nr. 84) — Berlin, 1910

Seite: 101
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_04_26/0107
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
JOHANN GEORG WILLE

101

1483 Le jeune joueur d'instrument. Der kleine Rommelpottspieler. Schalken p.
fol. Le Bl. 57 I.

Prachtvoller erster Abdruck vor aller Schrift und vor dem Wappen,
mit Rand. Höchst selten.

1484 Les Delices maternelles. Junge Mutter, ihren Knaben liebkosend. Oval.
P. A. Wille p. fol. Le Bl. 58 II.

Ausgezeichneter früher Abdruck vor Ausschleifung des Wappens, mit
Rand.

1485 Les Soins maternelles. Junge Mutter, ihren Knaben schmückend. Oval.
Idem p. fol. Le Bl. 59. Gegenstück zu Vorigem.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung des Wappens, mit
Rändchen um die Darstellung.

1486 La Devideuse, Mere de G. Douw. Sitzende Alte, spinnend. Douw p.
fol. Le Bl. 61 II.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung des Wappens, mit Rand.

1487 Dasselbe Blatt, fol. Le Bl, 61 IL

Sehr schöner Abdruck desselben frühen Zustandes. Mit Gebrauchsspuren.

1488 La Tricoteuse hollandaise. Strickende junge Holländerin am Fenster sitzend.
Mieris p. fol. Le Bl. 64. - rj

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

1489 Dasselbe Blatt. Le Bl. 64.

Ausgezeichneter Abdruck, ohne Rand.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8
loading ...