Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Farbendrucke des XV. bis XIX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des verstorbenen Kunsthändlers Herrn Joachim Sagert-Friedenau ...: [Teil 1] ; Versteigerung zu Berlin 17. Oktober 1910 und folgende Tage (Katalog Nr. 85) — Berlin, 1910

Seite: 39
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_10_17/0047
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ANTON VAN DYCK

39

STICHE ZUR IKONOGRAPHIE

581 Sebastian Vrancx. Schelte ä Bolswert sc. W. 25 II.

Vorzüglicher Abdruck des zweiten Zustandes vor der zweiten Titelzeile,
auf Schellenkappenpapier, mit Rand.

582 Artus Wolfart. C.Galle sc. W. 27 IV.

Vorzüglicher früher Abdruck vor der Adresse von G. H., auf Schellen-
kappe n p ap i e r, mit Rand an drei Seiten.

583 Erycius Puteanus. Pieter de Jode sc. W. 361.

Ausgezeichneter erster Abdruck vor dem Namen des Stechers, auf
Lilienwappenpapier, mit Rand.

584 Jan Snellincx. Idem sc. W. 37.

Vorzüglicher Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit breitem Rand.

585 Diodor Tulden. Idem sc. W. 38 III.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung der Adresse von G. H.,
auf S chel 1 enkappen p ap i er , mit Rand.

586 Hendrik van Baien. Pontius sc. W. 421.

Vorzüglicher erster Abdruck vor dem Namen des Stechers, auf Lilien-
wap p en p a p i e r, mit breitem Rand.

587 Dasselbe Blatt. Idem sc. W. 42 II.

Ausgezeichneter früher Abdruck vor der zweiten Titelzeile, auf
Schellenkappenpapier, ebenso.

588 Don Alvar Bazan. Idem sc. W. 43ÜL

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung der Adresse von G. H.,
auf Schellenkappenpapier, ebenso.

589 Don Carlos Colonna. Idem sc. W. 45 III.

Ausgezeichneter Abdruck desselben frühen Zustandes, auf Schellenkappen-
papier, mit Rändchen. Am Unterrande ein kleines Loch ausgebessert.

590 Don Emanuel Frockas Perera. Idem sc. W. 47 I.

Vorzüglicher erster Abdruck vor Veränderung des Namens Pinyra in
Perera, auf Papier mit dem Baseler Wappen, mit Rändchen. Gefaltet
gewesen und untere Eckchen hinterlegt.

591 Caspar Gevartius. Idem sc. W. 49IV.

Vorzüglicher Abdruck des vierten von sieben Zuständen vor der Adresse
von G. H., auf Schellenkappenpapier, mit Rändchen an drei Seiten.

592 Dasselbe Blatt. W. 49 VII.

Vorzüglicher Abdruck, auf Lilienwappenpapier, mit breitem Rand.

593 Don Diego Philipp de Gusman. Idem sc. W. 50 I.

Prachtvoller Abdruck des ersten Zustandes vor der Adresse von G. H.,
auf Papier Wib. 11, mit breitem Rand.

594 Gerard Honthorst. Idem sc. W. 521.

Vorzüglicher erster Abdruck vor dem Namen des Stechers, auf Papier
mit dem Lilienwappen, mit breitem Rand.

595 Dasselbe Blatt. W. 52 I.

Ebenso vorzüglich und früh von Druck, mit Rändchen um die Dar-
stellung.

596 Constantin Hugens. Idem sc. W. 531.

Vorzüglicher erster Abdruck vor dem Namen des Stechers, auf Papier
mit dem Baseler Wappen, mit Rändchen. Sammlung Graf Archinto.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...