Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Farbendrucke des XV. bis XIX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des verstorbenen Kunsthändlers Herrn Joachim Sagert-Friedenau ...: [Teil 1] ; Versteigerung zu Berlin 17. Oktober 1910 und folgende Tage (Katalog Nr. 85) — Berlin, 1910

Seite: 107
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_10_17/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
RIDINGER — ROTA

107

1520 Franz I. von Lothringen, deutscher Kaiser, zu Pferde mit Gefolge, fol.
Th. 821.

Ausgezeichneter Abdruck, mit breitem Rand.

1521 Maria Theresia, Kaiserin von Österreich, Gemahlin des Vorigen, zu Pferde
mit Gefolge, fol. Th. 822.

Sehr schöner Abdruck, mit Rand um die Darstellung. Etwas ausgebessert.

1522 Karl VII., Kaiser von Deutschland, zu Pferde mit Gefolge, fol. Th. 824.

Ausgezeichneter Abdruck, mit breitem Rand.

1523 Ludwig XV., König von Frankreich, ebenso, fol. Th. 826.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

1524 Wilhelm August, Sohn Königs Georg II. von England, ebenso, fol. Th. 828.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

1525 Friedrich der Große in jungen Jahren, ebenso, fol. Th. 829.

Ebenso. Mit einem kleinen Rostfleck.

1526 Karl Alexander, Prinz von Lothringen, kaiserlicher Feldmarschall, ebenso,
fol. Th. 833.

Ebenso. Im Unterrande ein Wasserfleck.

ROBETTA

1527 Die Anbetung der Könige. B. 6.

Großes Hauptblatt dieses frühen italienischen Meisters in schönem Abdruck.

M. R0DERM0NT

1528 2 Blatt: Esau verkauft an Jacob das Recht der Erstgeburt; Johannes Secundus,
Dichter, Brustbild. B. 77, 79.

Schöne Abdrücke.

GERTRAUD ROGHMAN

1529 13 Blatt: Holländische Landschaften. B. IV pag. 36, 1—6, 8—14.

Sehr schöne, zum Teil vorzügliche Abdrücke, meist mit Rand. No. 11 und 14
leicht gelbfleckig.

JOHANN HEINRICH R00S

1530 3 Blatt: Schafe und Ziegen. B. 8, 9, 14 II.

Ausgezeichnete frühe Abdrücke vor der Nummer.

1531 3 Blatt: Desgleichen. B. 14, 15, 20.

Ebenso schön und früh von Druck wie die Vorigen. B. 15 mit der
Nummer.

1532 4 Blatt: Die Ziegen und ihre Zicklein; Der Esel und die Hammel; Die
Eselin und der Ziegenbock; Die Hammel am Fuße des Baumes. B. 22,
28, 29, 30.

Sehr schöne Abdrücke. B. 29 vor der Nummer, im weißen Papier eine
kleine Stelle ausgebessert.

MARTIN ROTA

1533 3 Blatt; Die Marter des heiligen Petrus nach Tizian. B. 20; Das jüngste
Gericht nach Michel Angelo. B. 28, Kopie von M. D.; Allegorie. B. 112.

Schöne Abdrücke, mit Rand. B. 112 in vorzüglichem Abdruck, scharf beschnitten
und etwas beschädigt. Selten.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...