Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Farbendrucke des XV. bis XIX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des verstorbenen Kunsthändlers Herrn Joachim Sagert-Friedenau ...: [Teil 1] ; Versteigerung zu Berlin 17. Oktober 1910 und folgende Tage (Katalog Nr. 85) — Berlin, 1910

Seite: 146
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_10_17/0154
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
146

MONOGRAPHIEN

2084 Meyer, Jul. Allgemeines Künstlerlexikon. 3 Bände. Leipzig 1872—1885.
4. Halbfranzband.

2085 Morghen, Raphael. Monographie von Niccolo Palmerini. Mit dem
Bildnis des Künstlers und 3 Tafeln. Mit italienischem Text. Florenz 1824.
8. Pappband.

2086 Dasselbe Werk in handschriftlicher Übersetzung. 8. Pappband.

2087 Muller, Fr. Beschreibender Katalog von 7000 Porträts von Niederländern.
Amsterdam 1853. 8. Pappband.

2088 Nagler, G. KL. Neues allgemeines Künstlerlexikon. 22 Bände. München
1335—1852. 8. Halbfranzband.

Wohlerhaltenes Exemplar dieses mit Recht geschätzten Hauptwerkes unter den
Handbüchern. Vollständige Exemplare mit 22 Bänden sind von größter
Seltenheit.

2089 — Die Monogrammisten. 6 Bände. München 1858—1871. 8. Halbfranzband.

2090 Oettlnger, E. M. Moniteur des dates. Biographisch-genealogisch-historisches
WeU-Register, enthaltend die Persona'-Akten der Menschheit. 6 Bände
und 3 Bände Supp'ement. Leipzig 1G66—1882. kl. fol. Halbfranzband.

Interessantes Werk, bedeutend für jeden Porträtsammler. Wohlerhaltenes
Exemplar, mit Schreibpapier durchschossen. Selten.

2091 Ostade, Adrian van. Catalogue raisonne de toutes les estampes . . . par
L. E. Faucheux. Mit zwei fafe'n. Paris 1862. 8. Pappband.

2092 — Kritische Verzeichnisse von Werken hervorragender Kupferstecher.
Fünfter Band: Adriaen van Ostade von Prof. J. E. Wessely. Hamburg 1888.
8. Broschiert.

2093 Passavaut, J. D. Le Peintre-Graveur. 6 Teile in 2 Bänden. Mit dem
Bildnis des Veifassers. Leipzig 1860—18C!. 8. Halblederband.

2094 Passe. L'oeuvre grave, de van de Passe decrit par D. Franken. Amsterdam,
Paris 188i. 8. Halbfranzband.

2095 Reinbrandt van Rijn. L'ceu'/re complet de Rembrandt, decrit et comment6
par M. Charles Blanc. Mit 40 Abbildungen nach seinen Rad:erungen und
Zeichnungen. Paris 1839. 4. Halblederband. Einband beschädigt.

2096 — Catalogue raisonnd de toutes les estampes qui forment l'oeuvre de Rem-
brandt et ceux de ses principaux imita.eurs . . . par Adam Bartsch Mit
den Bildnissen Rembrandts und Livens und \ier Tafeln. Leipzig 1880. 8.
Halbfranzband.

2097 Richter, Adrian Ludwig. Des Meisters eigenhändige Radierungen sowie
die nach ihm erschienenen Holzschnitte, Radierungen, Stiche, Lithographien,
Lichtdrucke und Photographien, von Johann Friedrich Hoff. Mu des
Künstlers Bildnis und einem Brief-Faksimile. Dresden 1877. 8. Pappband.

2098 Ridinger, Johann Elias. Leben und Wirken des unvergleichlichen Tier-
malers und Kupferstechers . . . mit dem ausführlichen Verzeichnis seiner
Kupferstiche, Schwarzkunsiblätler und Handzeichnungen von G. A. W.
Thienemann. Mit Bildnis und zwölf Tafeln. Leipzig 1856. 8. Ebenso.

2099 Rigal. Catalogue raisonn6 des Estampes du Cabinet de M. Le Comte Rigal,
par F.-L. Regnault-Delalande. Paris 1817. Mit den beschreibenden Werken
von Boissieu und Teniers. 8. Pappband.

2100 Rubens, Peter Paul. Catalogue des estampes gravees d'apres P. P. Rubens,
par C. G. V. Schneevoogt. Hadem 1873. 8. Halblederband.

2101 Schadow, Gottfried. Aufsätze und Briefe nebst einem Verzeichnis seiner
Werke, von Julius Friedländer. Mit Bildnis und einer Tafel. Stutt-
gart 1890. 8. Broschiert, in Originalumschlag.

Kupferstich-Auktion LXXXV-
loading ...