Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung kostbarer und seltener Blätter von Künstlern unserer Zeit: aus dem Besitz eines süddeutschen Kunstfreundes, nebst anderen kleinen Beiträgen ; Probedrucke und seltene Frühdrucke meist mit handschriftlicher Bezeichnung der Künstler darunter reiche Werke und prächtige Blätter von Bracquemond, Corot, Diaz, Flameng, Geyger, Goya, Greiner, ... Zorn ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag den 10. bis Sonnabend den 12. November 1910 (Katalog Nr. 86) — Berlin, 1910

Seite: 28
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_11_10/0034
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
28

GREINER — KADEN

Nq. 220.

SEYMOUR HADEN-LONDON

221 Egham Lock. Malerisches Motiv an der Themse. Original-
radierung, wie die Folgenden, kl. qu. fol. Drake 15 1.

Prachtvoller silberiger Abdruck des ersten Zustandes vor Aus-
schleifung des Himmels und des Künstlernamens, auf
dünnes Papier, mit Rand. Höchst selten.

222 Dasselbe schöne Blatt. D. 15 II.

Vorzüglicher früher Abdruck vor der Aquatinta, auf dünnes
Papier, mit Rand.

223 Fulham. Ansicht der Stadt mit der Themse im Vordergründe,
kl. qu. fol. D. 18.

Ausgezeichneter Abdruck auf Chinapapier, mit breitem Rand.

224 Newcastle in Emlyn. Flußlandschaft, qu. 4. D. 55.

Ausgezeichneter Abdruck, mit vollem Rand. Vom Künstler
handschriftlich bezeichnet „Seymozir Haden'". Selten,
da die Platte vernichtet wurde.

Kunst-Auktion LXXXVL
loading ...