Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Blätter, meist von Künstlern des XIX. Jahrhunderts aus der Sammlung Franz Kugler: das reichhaltige graphische Werk von Adolph von Menzel ... ; seltene Gelegenheitsarbeiten von Gottfried Schadow und Adolf Schrödter ; ... Originalzeichnungen von E.T.A. Hoffmann ; Schriftstellerporträts ; Werke über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 14. und 15. November 1910 (Katalog Nr. 87) — Berlin, 1910

Seite: 17
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_11_14/0023
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ADOLPH VON MENZEL

Interessantes Bildnis des Künstlers mit launigen handschrift-
lichen Randbemerkungen.

Siehe die Abbildung. ^-

124 12 Blatt: Denkwürdigkeiten aus der Brandenburgisch-Preußischen
Geschichte. In sechzehn Bildern. (Von denen nur 12 erschienen
sind.) Mit erläuterndem Text von Dr. Friedländer. Ebenso.
D. 49 — 61. Mit dem alten Originalumschlag' in Pappband.

Eines der Hauptwerke in Lithographie. Prachtvolles, vollständiges,
wohlerhaltenes Exemplar, sämtliche Blätter mit Sachs e's
Trockenstempel, mit altem Originalumschlag. Blatt 5 mit zwei
unmerklich kleinen gelben Flecken. Exemplare wie das hier
vorliegende sind von allergrößter Seltenheit.

125 „Meister Albrecht". Albrecht Dürer sitzt in seinem Atelier
bei einer Mutter mit ihrem Kinde und macht Studien zu einem
Madonnenbild. Lithographie mit Kreide. Dorgerloh 63.

Vorzüglicher Probedruck vor aller Schrift, auf Chinapapier,
mit breitem Rand. Höchst selten.

126 „Rathe, wer ist's?" Szene auf einem Rennhofe des XVI. Jahr-
hunderts. Eine Edeldame versucht das Visier eines Ritters zu
heben, um denselben zu erkennen. Ebenso. D. 65.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier, mit vollem Rand. Mit
der handschriftlichen Widmung des Künstlers „Liebem
Paulo der Verfasser11. Höchst selten.

127 Die Mönche. Vier Mönche, mit der Kapuze bedeckt, gehen von
rechts nach links wie in Prozession hintereinander her. Halb-
figuren. Ebenso. D. 66.

Geschätztes Hauptblatt unter den Lithographien mit Kreide und
eines der seltensten Blätter des Meisters. Prachtvoller Abdruck
von größter Schönheit auf Chinapapier, mit vollem Rand, mit
der handschriftlichen Widmung des Künstlers. ..Seinem
Patil, Mensel'.

128 2 Blatt: Die gewiegten Flaschen; Die zerbrochene Flasche.
Lustige Darstellungen nach Adolph Schrödter, darunter
Verse. Lithographien mit der Feder, wie auch die Folgen.
D. 69. 70. Gegenstücke.

Vorzügliche Abdrücke mit Schröders Trockenstempel. D. 69 gefaltet
gewesen.

129 2 Blatt: Dieselben Blätter, ohne Text. D. 69, 70.

Vorzügliche Abdrücke, mit Rändchen um die Darstellung. Leicht
gebräunt.

130 Das entfliehende Jahr. Zwei Damen suchen das alte Jahr, in
Gestalt eines behäbigen, lustigen, mit Libellenflügeln davon-

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8-

2
loading ...