Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Blätter, meist von Künstlern des XIX. Jahrhunderts aus der Sammlung Franz Kugler: das reichhaltige graphische Werk von Adolph von Menzel ... ; seltene Gelegenheitsarbeiten von Gottfried Schadow und Adolf Schrödter ; ... Originalzeichnungen von E.T.A. Hoffmann ; Schriftstellerporträts ; Werke über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 14. und 15. November 1910 (Katalog Nr. 87) — Berlin, 1910

Seite: 24
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1910_11_14/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
24

ADOLPH VON MENZEL

192 Infanterie-Regiment No. 10. Unteroffizier mit Sponton, in den
Hut sehend; daneben Blechmütze und Armelaufschlag. D. 381.

193 Infanterie-Regiment No. 11. Grenadier, das Gewehr im Arm
haltend; links und rechts Rückenteile, Säbelquaste und Blech-
mütze von vorn und hinten. D. 388.

194 Infanterie-Regiment No. 15. Garde, I. Bataillon. Offizier, sich
auf seinen Stock stützend, die Linke auf die Hüfte gestützt;
daneben Rockschnitt mit Fangschnüren. D. 395.

195 Dasselbe Blatt. D. 395.

196 Friedrich der Große, im Lehnstuhle sitzend, nach rechts, die
Rechte auf dem Krückstock, im Gardeinterimsrock. Nach dem
lebensgroßen Bilde in der Königl. Kunstkammer zu Berlin. D. 398.

= Siehe die Abbildung.

197 Die Reliquien des großen Königs: drei Ansichten des plumierten
Hutes, des Degens, der Degenscheide, Krückstock und Schärpe;
mit den Maßen. D. 399.

193 Des Königs Staatsuniform. Seiten- und Rückenansicht des
Rockes und Armelaufsehla°'. Dazu Beschreibung und Maße.
D. 400.

199 Der Sattel des Königs mit Pistolenhalfter und Steigbügel, wasch-
lederne Handschuhe und Kandare. Dabei eine nähere Be-
schreibung und die Maße. D. 401.

200 Satteldecke mit Pistolenhalfter aus des Königs Nachlaß; dabei
nähere Beschreibung und Maße. D. 402.

201 Infanterie - Regiment No. 17. Offizier mit übergeschlagenen
Beinen, auf seinen Stock gestützt, rechts der Rockschnitt. D.415.

202 Desgleichen. Unteroffizier mit Sponton, in den Hut sehend;
rechts Ärmelaufschlag und Blechmütze. D. 416.

203 Infanterie-Regiment No. 18. Regiment des Königs. Offizier in
stolzer Haltung nach links schreitend, die Rechte auf den Stock
gestützt: rechts ein Rockschnitt. D. 418.

204 Desgleichen. Grenadier in feldmäßiger Ausrüstung, vom Rücken
gesehen. D. 422.

205 Dasselbe Blatt. D. 422.

206 August Wilhelm, Prinz von Preußen, Bruder Friedrich's
des Großen, in der Uniform desselben Regiments mit Kommando-
stab. Nach einem Bild in der Königl. Bibliothek zu Berlin.
D. 423.

Kunst-Auktion LXXXVII.
loading ...