Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr seltener und wertvoller Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter und Farbendrucke des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter eine kleine aber gewählte Sammlung eines Schweizer Kunstfreundes ... ; Versteigerung 3. Mai 1911 [ff] (Katalog Nr. 88) — Berlin, 1911

Seite: 81
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_05_03/0087
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
No. 1282.

Bildnisse berühmter Kunstsammler
und Kunsthändler

DES XVII. BIS XIX. JAHRHUNDERTS

DARUNTER ZAHLREICHE WERTVOLLE ENGLISCHE SCHABKUNSTBLÄTTER

ZUM TEIL VOR DER SCHRIFT

1154 Albert, Prince-Consort von England. Ganze Figur einen Brief lesend. Francis
Corbould p. Holl sc kl. fol.

Vorzüglicher Frühdruck „proof", auf Chinapapier.

1155 Artaria, Dominik, bekannter Kunstverleger zu Mannheim, in dessen Verlag seiner
Zeit die hervorragendsten Grabstichelblätter der Schüler Volpato's und Rafael
Morghen's erschienen sind. Halbfigur sitzend. Graff p. L. Grimm sc. kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck.

1156 Artaria, August, der bekannte Wiener Kunsthändler und Sammler. Brustbild.
W. Unger rad. kl. fol.

Vorzüglicher Frühdruck vor der Schrift, nur mit dem f e i n g e r issen en
Künstlernamen, auf Chinapapier. Mit handschriftlicher Widmung des
Dargestellten.

1157 Ashmole, Elias, englischer Geschichtsschreiber und Gründer des Ashmolean Museum
zu Oxford. Brustbild auf einem Sockel. Faithorne sc. kl. fol. Fagan pag. 19.

Vorzüglicher Abdruck. Sehr selten.

Amsler & Ruthardt, Berlin W 8.
loading ...