Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Blätter von Künstlern unserer Zeit: Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Probedrucke und seltene Frühdrucke meist mit handschriftlicher Bezeichnung der Künstler ; darunter reiche Werke und prächtige Blätter von Boehle, Cameron ... ; Versteigerung zu Berlin Donnerstag den 19. bis Sonnabend den 21. Oktober 1911 (Katalog Nr. 89) — Berlin, 1911

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_10_19/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
8

COROT — DESBOUTIN

RUDOLF DAMMEIER-BERLIN

Siesta. Tiroler Bauer auf der
Gartenbank liegend. Originalradie-
rung. kl. qu. fol. V. f. O. R.

Vorzüglicher früher Abdruck
vorallerSchrift, aufjapan-
papier, mit Rand.

CHARLES FRANCOIS
DAUBIGNY

Le grand parc ä moutons. Schafe
in der Koppel bei Sonnenaufgang.
Originalradierung. kl. qu. fol.
Henriet 8611.

Prachtvollerzweiter Abdruck mit
1'',°' den deutlich sichtbaren

Kal tn adel a rb ei t e n, mit breitem Rand. Höchst selten so schön.

76 Dasselbe Blatt. H. 86 IV.

Vorzüglicher früher Abdruck vor A usschleifung der Adresse, mit breitem
Rand.

77 Le gue. Ein Hirt treibt seine Herde am Morgen durch einen Fluß. Ebenso,
kl. qu. fol. FI. 108II.

Prachtvoller früher Abdruck voll Grat, vor der Adresse von Sarrazin,
mit Rändchen. Selten so schön.

No. 80.

DOMINIQUE VIVANT DENON

Brustbild eines Herrn im Profil nach links.
Originallithographie, kl. fol.

Geistreiche Arbeit. Vorzüglicher Abdruck in Rot.

Von größter Seltenheit.

= Siehe die Abbildung. -

MARCELLIN DESBOUTIN-PARIS

Der MalerCourbet mit einer Pfeife, imLehnstuhl.
Halbfigur. Originalradierung, kl. fol.

Prachtvoller früher Abdruck voll Grat und
Plattenton, mit vollem Rand. Vom Künstler
eigenhändig bezeichnet „M’. Deshoutin“.

Mme.Ritter. FastganzeFigur,sitzend. Ebenso, fol.
Geistreiche Bildnisradierung in prachtvollem
Probedruck vor zahlreichen Arbeiten und
vor der Bezeichnung, auf altes Papier, mit
breitem Rand. Leicht stockfleckig. Mit hand-
schriftlicher W idmung des Künstlers.
Äußerst selten.

= Siehe die Abbildung. -

Aristide Bruant, der Begründer der französi-
schen Cabarets, mit Mantel und großem Hut.
Kniestück. Originallithographie mit Pinsel und
Schabeisen, fol.

Interessantes Bildnis mit dem Faksimile eines
Verses und der Namensunterschrift des Dargestell-
ten. Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Selten.

Le Dome florentin. kl. fol. D. 131.

Prachtvoller Abdruck des ersten
Zustandes vor aller Schrift,
auf dünnes Japanpapier,
mit breitem Rand. Sehr selten.

Kunst-Auktion LXXXIX.
loading ...