Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Blätter von Künstlern unserer Zeit: Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Probedrucke und seltene Frühdrucke meist mit handschriftlicher Bezeichnung der Künstler ; darunter reiche Werke und prächtige Blätter von Boehle, Cameron ... ; Versteigerung zu Berlin Donnerstag den 19. bis Sonnabend den 21. Oktober 1911 (Katalog Nr. 89) — Berlin, 1911

Seite: 13
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_10_19/0019
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
FANTIN-LATOUR

FORBERG

13

131 Die Geburt der Venus Anadyomene. Figurenreiche Allegorie, fol. H. 144III

Prachtvoller früher Remarkdruck vor dem Künstlernamen, auf loses
Chinapapier, mit breitem Rand. Vom Künstler eigenhändig bezeichnet
„H. FantinSelten von so schöner Qualität.

132 Prelude de Lohngrin. Zweiter Entwurf. Ein Engel empfängt den heiligen
Graal, um ihn einem knieenden Ritter zu reichen, gr. fol. H. 146.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier, mit Rand.

133 Baigneuse debout. Dritter Entwurf. Nacktes Mädchen in einer Landschaft,
vom Rücken gesehen, kl. fol. H. 152II.

Anmutiges Blatt in vorzüglichem frühen Abdruck, vor der Adresse von
A. Clot, auf dünnes Papier, mit breitem Rand. Vom Künstler handschriftlich
bezeichnet „HFantinu.

134 Reverie. Am Waldbache ruhende Nymphe, kl. qu. fol. H. 159II.

Prachtvoller Abdruck auf Chinapapier, mit vollem Rand. Vom Künstler
handschriftlich bezeichnet „H. Fantinu. Der Stein wurde ab-

geschliffen.

135 Rossini: A l’immortel auteur de Guilleaume Teil. Allegorische Huldigungs-
szene. gr. qu. fol. H. 160.

Prachtvoller Frühdruck mit dem später ausgeschliffenen Bildnisse
des Komponisten Rossini am rechten Rande, auf loses Chinapapier,
mit Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet VH. Fantin((.

Selten so schön.

136 Eau dormante. Schlafende Quellnymphe, kl. qu. fol. H. 173II.

Vorzüglicher Abdruck auf dünnes Papier, mit breitem Rand.

WILHELM FELDMANN-BERLIN

137 Weite Hügellandschaft bei Regenstimmung. Originalradierung. qu.fol.V.f. O.R.

Schönes Landschaftsbild in vorzüglichem frühen Abdruck vor der Schrift,
auf Japanpapier, mit Rand.

138 Burgruine. Ebenso, fol. Ebenso.

Ebenso vorzüglich in jeder Be-
ziehung.

139 AmWeiher. Bewaldetes Seeufer mit einem
fliegenden Reiher. Ebenso, fol. Ebenso.

Ebenso.

140 Abend in Westfalen. Eine Bäuerin geht
zu einem unter hohen Bäumen gelegenen
Bauerngehöft. Ebenso, qu. fol. Ebenso.

Ebenso.

141 Kirchhof in Dahlem. Ebenso, kl. qu. fol.

Ebenso.

Ebenso.

LEOPOLD FLAMENG

142 Vier zechende Bauern. Originalradierung,
qu. 4.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier,
mit Rändchen.

NTo 143.

ERNST FORBERG-DÜSSELDORF

143 Der Geigenvirtuose Joseph Joachim, auf ein Postament gestützt. Halbfigur.
Originalradierung, gr. fol.

Prachtvolles Bildnis in vorzüglichem Abdruck der ersten Ausgabe, auf
Handjapanpapier, mit vollem Rand. Mit dem Faksimile der Unterschrift
des Dargestellten.

- Siehe die Abbildung. -

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...