Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Blätter von Künstlern unserer Zeit: Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Probedrucke und seltene Frühdrucke meist mit handschriftlicher Bezeichnung der Künstler ; darunter reiche Werke und prächtige Blätter von Boehle, Cameron ... ; Versteigerung zu Berlin Donnerstag den 19. bis Sonnabend den 21. Oktober 1911 (Katalog Nr. 89) — Berlin, 1911

Seite: 34
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_10_19/0040
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
34

KOEPPING — KRÜGER

KARL KOEPPING-BERLIN

334 L’atelier de M. de Munkacsy. Der berühmte ungarische Maler mit Frau
und Kind in seinem Atelier. Se ipse p. Radiert, gr. qu. fol.

Geschätztes Hauptblatt des bekannten und mit Recht begehrten Radierers in
vorzüglichem wirkungsvollen Abdruck, auf Büttenpapier, mit vollem Rand.

HEINRICH KOHNERT-BERLIN

335 Am See. Weite Landschaft aus der Mark, vorn ein Angler im Kahn.
Originalradierung, kl. qu. fol. V. f. O. R.

Vorzüglicher früher Abdruck vor aller Schrift, auf Japanpapier, mit
Rand.

336 Im Schilf. Bewaldete Flußlandschaft. Ebenso, fol. Ebenso.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

337 Aus dem Spreewalde. Auf dem Kanal führen zwei Bäuerinnen ihre Kähne.
Ebenso, kl. qu. fol. Ebenso.

Ebenso.

338 Flußlandschaft aus der Mark. Im Vordergründe ein Fischer seine Netze
aufhängend. Ebenso, kl. qu. fol. Ebenso.

Ebenso.

339 Motiv aus der Mark. Bauernhütte unter Bäumen am Weiher. Ebenso,
qu. fol. Ebenso.

Ausgezeichneter früher Abdruck vor der Schrift, auf Chinapapier, mit
vollem Rand.

FRITZ KROSTEWITZ-BERLIN

340 Hügellandschaft mit arbeitenden Frauen. Originalradierung, qu. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck vor aller Schrift, auf Chinapapier, mit
Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet :>F. Krostewilz
Berlin W“.

ALBERT KRÜGER-BERLIN

No. 342.

Junges Mädchen mit einer Näh-
maschine Weißzeug nähend.
Originalradierung, fol. V. f. O.R.

Ausgezeichneter Abdruck auf
Chinapapier, mit breitem
Rand.

2 Blatt: Die singenden Engel;
Die musizierenden Engel. Nach
den bekannten Flügelbildern des
Genter Altars von Hubert van
Eyck im Berliner Museum.
Radiert, gr. fol.

Dekorative Blätter in pracht-
vollen frühen Abdrücken
vor aller Schrift, auf
Hand j apanp ap i er, mit vol-
lem Rand.

- Siehe die Abbildung. -

Kunst-Auktion LXXXIX.
loading ...