Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Blätter von Künstlern unserer Zeit: Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Probedrucke und seltene Frühdrucke meist mit handschriftlicher Bezeichnung der Künstler ; darunter reiche Werke und prächtige Blätter von Boehle, Cameron ... ; Versteigerung zu Berlin Donnerstag den 19. bis Sonnabend den 21. Oktober 1911 (Katalog Nr. 89) — Berlin, 1911

Seite: 75
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_10_19/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
SCHARFF

SCHMUTZER

75

825 Drei Fischer stehen im Kahn und ziehen die Netze aus dem Wasser.
Ebenso, kl. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck in Braun, vor der Verstählung, auf Bütten-
papier, mit vollem Rand. Vom Künstler eigenhändig bezeichnet.

ADOLF SCHLABITZ- BERLIN

826 Der Nachtwandler. Ein Bauernhaus im Walde beim Mondschein. Original-
radierung. qu. fol. V. f. O. R.

Vorzüglicher früh er Abdruck in Blau, vor der Schrift, auf Japanpapier,
mit Rand.

827 Kirchenchor in Tirol. Ebenso, qu. fol. Ebenso.

Vorzüglicher früher Abdruck vor aller Schrift, auf Japanpapier, mit Rand.

G. SCHLOESSER

828 2 Blatt: Der erste Rauchversuch; Nach dem ersten Rauchversuch.

Originalradierungen, kl. qu. fol.

Vorzügliche Abdrücke, mit breitem Rand.

FERDINAND SCHMUTZER-WIEN

829 Junges Mädchen im Profil nach rechts. Brustbild. Originalradierung, wie
die Folgenden, fol.

Vorzüglicher Abdruck voll Grat, mit vollem Rand. Vom Künstler hand-
schriftlich bezeichnet.

830 Schafherde, kl. qu. fol.

Prachtvoller wirkungsvoller Abdruck, mit Rändchen. Ebenfalls vom Künstler
handschriftlich bezeichnet.

831 Holländerin mit weidender Kuh. 4.

Anmutiges Blättchen in vorzüglichem Abdruck auf altes Papier, mit Rand.
Vom Künstler handschriftlich bezeichnet f)F. Schmutzer“.

832 Heuwagen beim Heuschober, kl. fol.

Prachtvoller Abdruck auf altes Papier, mit Rand. Ebenso eigenhändig
bezeichnet.

833 Holländerin mit weißer Schürze beim Spinnrad stehend. 4.

Reizvolles Blättchen in vorzüglichem wirkungsvollen Abdruck, mit Rand.
Ebenso handschriftlich bezeichnet.

834 Holländerin am Haspel. 4.

Probedruck, vom Künstler mit Tusche in Wirkung gesetzt und hand-
schriftlich bezeichnet „F. Schmutzer“. Selten.

835 Holländerinnen auf der Straße. 4.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand an drei Seiten. Ebenso vom Künstler
handschriftlich bezeichnet.

836 Im Atelier. Bildhauer im Atelier nach einem Modell arbeitend, fol.

Vorzüglicher wirkungsvoller Abdruck, mit Rand. Ebenso handschriftlich
bezeichnet.

837 Holländische Bäuerin mit Kind neben einer weidenden Kuh. qu. 4.

Reizvolles Blättchen in vorzüglichem Abdruck, auf Büttenpapier, mit vollem Rand.
Ebenso handschriftlich bezeichnet.

838 Goethezimmer in Weimar, kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck in Farben, auf großes Büttenpapier, mit vollem Rand.
Vom Künstler handschriftlich bezeichnet ,}F. Schmutzer“.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...