Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Blätter von Künstlern unserer Zeit: Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Probedrucke und seltene Frühdrucke meist mit handschriftlicher Bezeichnung der Künstler ; darunter reiche Werke und prächtige Blätter von Boehle, Cameron ... ; Versteigerung zu Berlin Donnerstag den 19. bis Sonnabend den 21. Oktober 1911 (Katalog Nr. 89) — Berlin, 1911

Seite: 81
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_10_19/0087
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
UHL — VEBER 81

JOSEPH UHL-BERGEN

894 Ahasver. Der ewige Jude droht dem auf einem Strauß davoneilenden Tod.
Originalradierung, wie die Folgenden, qu. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck No. 2 auf Japanpapier, mit vollem Rand.
Vom Künstler handschriftlich bezeichnet.

895 Scherzo. Mehrere Putten sitzen auf einer Wolke und werden von Tauben
gezogen, kl. qu. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck in Braun, auf Japanpapier, mit Rand.
Ebenfalls vom Künstler handschriftlich bezeichnet.

896 Die Sorge in Gestalt einer alten Frau schreitet einen Feldweg entlang,
qu. fol.

Prachtvoller früher Abdruck No. 15, auf Japanpapier, mit vollem Rand.
Vom Künstler handschriftlich bezeichnet „Joseph Uhl igog“.

897 Der Lauf der Welt oder der Tanz um das goldene Kalb. Zweite Fassung.
Symbolische Darstellung, gr. qu. fol.

Prachtvoller früher Abdruck No. 3 auf grosses Japanpapier, mit vollem
Rand. Ebenso vom Künstler handschriftlich bezeichnet.

WILLIAM UNGER

898 Cleopatra, nach Makart. Radiert, qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck auf Japanpapier, mit Rand. Vom Künstler hand-
schriftlich bezeichnet „PC. Unger“.

899 Dasselbe Blatt, qu. fol.

Ebenso, ebenso.

900 5 Blatt: Landschaften, Bildnisse und religiöse Darstellungen nach Floris.
Potter, van der Poel, S. Ruisdael, Rubens. Ebenso, kl. fol. und
kl. qu. fol.

Ausgezeichnete frühe Abdrücke vor der Schrift, z. T. auf Chinapapier,
meist mit breitem Rand.

901 5 Blatt: Desgleichen, nach Tizian, Palma Vecchio, Verspronck,

Cuyp, Rubens. Ebenso, kl. fol. und fol.

Ausgezeichnete frühe Abdrücke z. T. vor der Schrift und auf Chinapapier,
meist mit breitem Rand.

902 5Blatt: Figürliche Darstellungen meist religiösen Inhalts, nach Plockhorst,
Pettenkofen, Eeckhout, Rubens, Kalf. Ebenso. 4 — kl. fol.

Ebenso in jeder Beziehung.

903 6 Blatt: Landschaften und figürliche Darstellungen, nach Ostade, Rem-
brandt, Ruisdael, Wynants, Beerstraten, Cuyp. Ebenso. 4 — kl.qu.fol.

Ebenso in jeder Beziehung.

THEODORE VALERIO

904 5 Blatt: Szene aus dem ungarischen Volksleben. Originalradierungen, kl. fol.
Vorzügliche Abdrücke auf Chinapapier, mit Rand. Etwas stockfleckig.

JEAN VEBER-PARIS

905 Chez Durand. Ein Herr mit zwei Kokotten in einem Sektkabinett. Original-
lithographie. qu. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck No. 4 in Farben, mit zwei Einfällen, auf
Japanpapier, mit vollem Rand. Vom Künstler handschriftlich be-
zeichnet „Jean Veher".

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8. _
loading ...