Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog schöner und seltener Bildnisse, Landschaften, figürliche Darstellungen von Künstlern des XV. bis XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Kunsthändlers Herrn Joachim Sagert-Friedenau; zweiter Teil, Kupferstiche, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Radierungen, Lithographien und Werke, darunter ein reiches Werk mit zahlreichen frühen Plattenzuständen und Blättern mit reizvollen Einfällen von Daniel Chodowiecki ...; Versteigerung zu Berlin: Mittwoch den 15. bis Sonnabend den 18. November 1911 (Katalog Nr. 90) — Berlin, 1911

Seite: 6
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1911_11_15/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
6

BRANDENBURG - PREUSSEN

BRANDENBURG-PREUSSEN

= Siehe auch unter No. 52, 53, 857. 1004 — 1006, Chodowiecki und G. F. Schmidt. -

- Da es bei den historischen Darstellungen weniger auf die Vorzüglichkeit des

Abdruckes und auf die einwandfreie Erhaltung, als auf den Gegenstand der Darstellung
ankommt, haben wir es im allgemeinen unterlassen, kleine Beschädigungen anzugeben
und nur die Abdrucksqualität bei solchen Blättern hervorgehoben, die zugleich einen
hervorragenden Kunstwert haben. -

58 Joachim Ernst, Markgraf von Brandenburg-Ansbach. Brustbild in reicher
Umrahmung. L. Kilian sc. kl. fol.

59 Georg Friedrich, Markgraf von Brandenburg-Ansbach. Ganze Figur, im
Sarge liegend. Riehle inv. Idem sc. qu. f'ol. Sehr selten.

60 Ernst, Prinz von Brandenburg-Preußen, Statthalter von Cleve, zu Pferde, im
Hintergrunde eine belagerte Stadt. Halverus et Hogenberg sc. fol.

61 Georg Wilhelm, Markgraf von Brandenburg, der Vater des Großen Kur-

fürsten. Kniestiick in Rüstung.
S. dePassesc. fol. Sehr selten.

Friedrich Wilhelm, der „Große
Kurfürst“, von Brandenburg.
Brustbild nach links, in Oval.
Stecher unbekannt. 4.

— Derselbe. Brustbild in Oval.
jeremias Falck sc. kl. fol.
Block 237.

Vorzüglicher Abdruck, mitRänd-
chen. Höchst selten.

= Siehe die Abbildung. -

— Derselbe. Hiiftbild mitScepter,
im Hermelin. Idem sc. kl. fol.
Bi. 238.

Ausgezeichneter Abdruck, mit
Rand. Ebenso selten.

— Derselbe. Halblebensgroßes
Brustbild in Oval. Honthorstp.
Queborn sc. fol.

Ausgezeichneter Abdruck, mit
Rändchen. Von größterSelten-
heit.

— Derselbe. Brustbild in reicher
Umrahmung. Block p. Franck
sc. kl. fol.

— Derselbe im Kurornat in einem
Zelt, rechts im Hintergrunde ein
Bartsch sc. fol. Sehr selten.

- Siehe die Abbildung. r-

68 — Derselbe. Brustbild in Oval. Schleuen sc. 4.

69 — Derselbe. Brustbild mit Szepter in reicher allegorischer Umrahmung.
Waldtreich sc. fol.

Dekoratives Blatt. Selten.

70 — Dieselbe Darstellung, etwas kleiner. Tlieymann sc. kl. fol.

Prachtvoller Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

71 — Derselbe. Brustbild. Müller sc. kl. fol.


62

63

64

65

66

[WDKFICVsCÄllIn.MS 4>lC,KATINM\>«TIKlßR\NnFNT1SFO NSI.S >

Sacrl Abci u( \mi rarin's&F.lec roRiNPiRSsiAr

Ki 1 v.Ci.iNi v MnrvnvNiSrF.i imPomf.raniv C assvfiohvm l

Vwnvl.ORVMNK NON INSu ts:\CHO.VNt\.f<C.\IV)VlV.[)\ N i
'BvFCRIR VBIVsNi iRlNniRfll \sKPmNCTrsRvt3 v Cc AIFsM'Vm F.f
\R \vt N'BFXgDo.MINN ' INR\M:.NbiF.IN \\NO Sl DC .NI.Mlf

67 No. 63.

Reitergefecht. Ganze Figur. Nason p

Kupferstich-Auktion XC.
loading ...