Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 31
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0045
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile

Nr. HN.

ts2s Des Künstlers Reise nach Dresden, nn Iuni l.789- Der Dlaler Andreas
§udwig Arüger, des Aünstlers Sohn Milhelin, sein N>chwiegersohn
der jDrediger j)apin und der Aünstler selbst zu süferde. L. ?93.

^auxtblatt in vorzüglichem Abdruck. seiten so schön.

— ^ietie die üdbildung.

Ü22 s8 Blatt zu Richardson's Llarissa.

L. 799, 8M, 80ch 8sOlch 8ss, 8s2lc,

8s5—820ld. Ie 2 Blatt unzerschnitten.

des ersten Austandes mit z ahlreich'ei7kleinen
Einfällen, mit vollem Rand. lföchst selten
fo schön.

^ietie die üdbildung. —

Is2Z 6 Blatt zur Geschichte von polen.

L. 8231 Fälschung 2. Dor aller
Bchrist. Unzerschnitten.

^>2^ Dieselbe Folge. G. 823II. Lbenso.

^25 Titelkupfer zu Gräter's Bragur.

<L. 835 l t, Fälschung 2.

^26 Fünftes Blatt zur deutschen Ulonats-
schrift für s796. <L. 85611. Ulit zwei

unbeschriebenen gefälschten Ginfällen
anr Unterrande.

^>27 Dankbares Andenken, zu ^iang's 2llma-
nach für s798. <L. 8<s7l11 Fälschung 2.

^28 Das Meihnachtsfesh ebendazu s799>

<§. 83s 16 Fälschung s.

Amsler ä: Ruthardt, Berlin rV. 8.
loading ...