Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 89
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0103
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile

lOsO Fantasie nach Liszt. Llf humoristisch-satirische Darstellungen auf
die übertriebene Liszt-Begeisteruua der Berliner, in leichter Bankeu-
umrahnuing; unter seder Darstelluug bezügliche Berse. A. S. Grün-
spahn del. M. Schäfer lith. qu. fol.

HO-H-H Lin 5>onntag in Tempelhof. Titelbild zu „Berlin wie es ist und
— trinkt", cheft XV f)hrg. l.8^7. Griginallithographie von
Th. chosemann. 8. Selten.

U>!.2 Moabit. Titelbild zu cheft X Ihrg. l.8^8, ebendazu. Ad em lith. 8.

Lbenso selten.

lOso Das Xunst-Xabinet. Xonüsche Dzene init Gesang von Didrvig
Lanz. Berlin s8^0. Aüt emem Titelbilde: „s)onich: Düses ist
eine antüeke Vase aus die drei letzten Dage von h)ompesi —
Guappe: Gurrie! deß iß ia eene Bunzlauer Xaffekanne. —"
Broschiert. 8. dl ltkoloriert.

sOs^ 9 Blatt: Nante als National-Dersanunelter. Trste bis neunte
sitzung. Berlrn l.8^8. fflugblätter mit fe einer Darstellung von
2l. Müller in cholzschnitt und höchst hnmorvollem Tert. kl. fol.
Selten.

HOsO Winter-NIode für l.8ol.. Xarikatur. B. Dörbeck lith. kl. fol.
Altkoloriert.

H0H6 sÜutzladenschaftliches. Mie eine Dame die neueste Alode uicht
hintenaiff'etzen will. Tin cherr begleitet eine Dame in einen j?utz-
laden. Idem lith. qu. ch Tbenso.

sOs? Neueste Sommer-AIode II. Alodernes Thepaar auf eiuem Bpazier-
ritt. Aarikatur. Aünstler unbekannt. Dthographie. qu. fol. Selten.

s0s8 Alodenspiegel s833: Tine sunge Dame in der neuesten Aiode
Liongchamps und zwei cherren in englischer Alode. Aünstler unbe-
kannt. Nadiert. Altkoloriert.

sOsf) 2 Blatt: Ttrohhüte für s833 aus der Fabrik vou Aramer X Tallacker
in Berlin, Brüderstraße Nr. s2. kl. fot. Trsteres mit handschrift-
lichen Bemerkungen, letzteres von ch. s?letfch gestochen. Selten.

s020 Z Blatt: Die Toilette — „Dor" — „während" — „Nach". Galante
Darstellungen. B. Dörbeck lith. kl. qu. dlltkoloriert. Sebr
selten.

l02s Die modernen chunde iu Berlin. Dumoristisches fflugblatt. Aünstler
unbekannt. Lithographie. kl. qu. fol.

s022 U)ie ein S>chneiderlein zum ersten Alale auf die cherberge geführt
wird. Tiu sunger Ziegenbock wird in eine Dersammlung älterer
Böcke aufgenommen und erhält von einem alten Bock ein Glas
Bier. B. Dörbeck lith. qu. fol.

Amsler <L Ruthardt. Berlin ^V. 8.
loading ...