Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 101
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile


N20 2 Blatt: Das Bassin und eine Masserpartie ini j?ark bei Bhar-
lottenhos. G riginalbleistiftzeichnirngen von deniselben.
2cho x 08 Lin, s8ch X 27 cni.

N2s Die Gärtnerwobnung bei Dbarlottenbof. Originalbleistift-
zeichnung von Leinselben. 20,5 x 00 cin.

voi'rllgUche, wi5kung5oo>>e Uleististreichnung, rum lest wiikungrooU >n UgiEelstg>chen
nuLgesüUnt.

1122 Dieselbe Gärtnerwohnnng von einer anderen Seite geseben. Ori-
ginalbleistiftzeichnung von deinselben. 2s x00c,n.

1120 2 Blatt: Ansichten desselben Gebäudes von verschiedenen Seiten.
Griginalbleistiftzeichnungen von demselben. 22 x 0f,0 cin,

20.0 x 28,0 crn.

leln gusgesütwle Melstisteelchnungen.

112-s 2 Blatt: s2artie an der Gärtnerwohnung bei Gharlottenhof; Das
sdaradiesgärtchen. Originalbleistiftzeichnungen von dem-
selben. Ie s6,0 X 21,0 cm.
cbenso ooneügUch.

1120 0 Blatt: Rönüsche Bäder Gharlottenhof; Gartenpartie bei der
Gärtnerwohnung; Lingang zu einem Garten. Griginalblei-
stiftzeichnungen von demselben. 20x20 cm, 2s x0ch0 cm,

27.0 x 20,0 cm.

8tudien ngch del-Itntun; lestteL Mntt non seinsten stussllUeung und dUdnillstigel'wiikung,
ooll dereichnet Ot«bs".

1126 «Klienicke, Sommeraufenthalt des sdrinzen Garl von
fdreußen, um s800. Becher del. et so. qu. 4- Aoloriert.

1127 Dasselbe ckchloß mit dem Springbrunnen im Dordergrunde, um
I84O. Lithographie. kl. gu. fol. An Farben gedrnckt.

1128 chavelpartie an der Glienicker Brüeke, links die kaiserliche Fregatte.
Griginalaguarelle von Babe. 19O ><G7

112s> 2 Blatt: Der Meg nach der Glienicker Brücke, im chintergrunde
die cheiligegeistkirche; jÜartie aus dem Dorfe Bornstedt bei
1?otsdam. Griginalbleistiftzeichnungen von demselben.
21 x 04 cm, 21 X 04,0 cm.

1100 Brauerei am jÜsingstberg bei potsdam. Griginalaquarelle
von Babe. 19,0 x 00 cm.

Umsler öc Ruthardt, Bcrün IV. 8.
loading ...